Vor Ort

© Pfarrei Poing

Glocken für künftige Poinger Kirche gegossen"Ich schweige nicht"

Die Poinger haben es zum Glück rechtzeitig läuten hören: In der Eifel wurden die vier Glocken für ihre neue Kirche gegossen. Eine Delegation der Pfarrei durfte die "urtümliche Zeremonie" mitverfolgen.

25.02.2017

© Ertl/SMB

Hilfsprojekt in UgandaVon Gott getragen

Der Sendlinger Mesner Reiner Baumann hat mit großem Einsatz und viel Herzblut einen großen landwirtschaftlichen Betrieb in Uganda aufgebaut, Die "Charles Lwanga Farm" gibt den Dorfbewohnern Arbeit und...

24.02.2017

© imago

Münchner SchäfflerGegen das Grauen

1517 war eine düstere Zeit in München: Die Pest hatte die Stadt fest im Griff, allenthalben herrschte Trauer. Bis ein junger Bursche aus der Zunft der Schäffler eine großartige Idee hatte...

22.02.2017

© Kolpingsfamilie

Fasching 2017Wo Katholiken in München es richtig krachen lassen

Auch in kirchlichen Kreisen wird das Narrenzepter bis heute gern hochgehalten. Wir haben uns in den Pfarrverbände Obergiesing und St. Raphael-Maria Trost, zwei traditionellen Münchner...

22.02.2017

Die "Weiße Rose"-Ausstellung informiert über die Widerstandsbewegung und die Zeit des Nationalsozialismus.
© SMB/Wojtkowiak

Todestag der Geschwister SchollNeue Ausstellung über „Weiße Rose“

Eine Gedenkstätte an der Münchner Universität erinnert an die Mitglieder der Weißen Rose. Die Informationen über die Widerstandsbewegung wurde nun modern konzipiert und vollständig überarbeitet.

22.02.2017

© Fotolia

Fasching in München„Katholiken gehen zum Lachen nicht in den Keller“

München gilt nicht unbedingt als das Mekka der Närrischen, Verkleidungswütigen und Spaßmacher – aber auch in München hat der Fasching Tradition und wird von vielen genossen. Und das aus gutem Grund.

17.02.2017

Maria im Film "Mary's Land".
© maryslandfilm.com

Kinopremiere von "Mary's Land"Maria: Illusion oder Wirklichkeit?

Wie die Gottesmutter Maria im 21. Jahrhundert wirkt, will der Film "Mary's Land" zeigen. Wie er bei der Deutschlandpremiere in München ankam, lesen Sie hier.

15.02.2017

© Stadt Freising

Die Bedeutung des DombergsWahrzeichen und Heimat

Der Domberg ist ein Wahrzeichen der Stadt Freising. Welche Bedeutung er für die Stadt und deren Einwohner hat, erläutert Oberbürgermeister Tobias Eschenbacher hier.

15.02.2017

© Gleixner

Die Bedeutung des DombergsMittelpunkt des Erzbistums

Der Domberg ist ein Anziehungsort für Gläubige. Welche religiöse Bedeutung er für das Erzbistum hat erläutert Professor Mark-Aeilko Aris.

15.02.2017

© SMB/WItte

„Die große Gaudi“So frivol war der Münchner Fasching

Fasching in München, das ist heutzutage eine vergleichsweise müde Veranstaltung. In seinem Buch "Die große Gaudi" blickt Karl Stankiewitz auf gut 700 Jahre Fasching in der Landeshauptstadt zurück....

15.02.2017