Glaube

14. OktoberKein anderes Zeichen als das des Jona

Aus dem heiligen Evangelium nach Lukas.

In jener Zeit als immer mehr Menschen zu Jesus kamen, sagte er: Diese Generation ist böse. Sie fordert ein Zeichen; aber es wird ihr kein anderes gegeben...

14.10.2013

13. OktoberIst keiner umgekehrt außer diesem Fremden?

Aus dem heiligen Evangelium nach Lukas.

Auf dem Weg nach Jerusalem zog Jesus durch das Grenzgebiet von Samarien und Galiläa. Als er in ein Dorf hineingehen wollte, kamen ihm zehn Aussätzige entgegen....

13.10.2013

12. OktoberSelig der Leib, der dich getragen hat

Aus dem heiligen Evangelium nach Lukas.

In jener Zeit, als Jesus zum Volk redete, rief eine Frau aus der Menge ihm zu: Selig die Frau, deren Leib dich getragen und deren Brust dich genährt hat. Er...

12.10.2013

11. Oktober Wenn ich die Dämonen durch den Finger Gottes austreibe, dann ist das Reich Gottes schon zu euch gekommen

Aus dem heiligen Evangelium nach Lukas.

In jener Zeit trieb Jesus einen Dämon aus, der stumm war. Als der Dämon den Stummen verlassen hatte, konnte der Mann reden. Alle Leute staunten. Einige von...

11.10.2013

10. OktoberBittet, dann wird euch gegeben

Aus dem heiligen Evangelium nach Lukas.

In jener Zeit sprach Jesus zu seinen Jüngern: Wenn einer von euch einen Freund hat und um Mitternacht zu ihm geht und sagt: Freund, leih mir drei Brote; denn...

10.10.2013

9. OktoberHerr, lehre uns beten!

Aus dem heiligen Evangelium nach Lukas.

Jesus betete einmal an einem Ort; und als er das Gebet beendet hatte, sagte einer seiner Jünger zu ihm: Herr, lehre uns beten, wie schon Johannes seine Jünger...

09.10.2013

Glaube im AlltagDie Bedeutung der heiligen Schrift

"Wir kommen dabei nur auf dumme Gedanken.“ So lässt Markus Herrmann in seinem historischen Roman „Das Geheimnis des Professors“ den Sekretär des großen Luthergegners Johannes Eck ausrufen. Er hat...

08.10.2013

8. Oktober Maria hat das Bessere gewählt

Aus dem heiligen Evangelium nach Lukas.

In jener Zeit kam Jesus in ein Dorf und eine Frau namens Marta nahm ihn freundlich auf. Sie hatte eine Schwester, die Maria hieß. Maria setzte sich dem Herrn...

08.10.2013

07. OktoberWer ist mein Nächster?

Aus dem heiligen Evangelium nach Lukas.

In jener Zeit stand ein Gesetzeslehrer auf, und um Jesus auf die Probe zu stellen, fragte er ihn: Meister, was muss ich tun, um das ewige Leben zu gewinnen?...

07.10.2013

6. OktoberGlaube so groß wie Senfkorn

Aus dem heiligen Evangelium nach Lukas.

In jener Zeit baten die Apostel den Herrn: Stärke unseren Glauben! Der Herr erwiderte: Wenn euer Glaube auch nur so groß wäre wie ein Senfkorn, würdet ihr zu...

06.10.2013

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren