Meinung

© Kiderle

Weichenstellung für die ZukunftKirche muss nicht nur einen Zahn zulegen

Wie kann die Missbrauchskrise gelöst und mehr Personal für die Seelsorge gewonnen werden? Wie kann Kirche verlorenes Vertrauen zurückgewinnen?

19.03.2019

Bischöfe beim Eröffnungsgottesdienste zu Beginn der Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz in Lingen.
© imago

Bischöfe wollen synodalen WegKein Spaziergang, sondern steinige Sprintstrecke

Die deutschen Bischöfe wollen gemeinsam mit den Gläubigen verbindliche Erklärungen zu wichtigen Kirchenfragen finden. Ein Kommentar von Chefreporter Alois Bierl zum Abschluss der...

14.03.2019

Wird sich am System Kirche in Zukunft etwas ändern?
© Gerhard Seybert - adobe.stock.com

Bischofstreffen in LingenHoffen auf Befreiungsschlag

Diese Woche tagen die deutschen Bischöfe im Emsland. Die Teamleiterin von mk online, Katharina Sichla, erwartet viel von dem Bischofstreffen. Hat aber auch ihre Zweifel.

11.03.2019

Auf gehts zu neuen Wegen: Adelheid Widmann von der Seniorenseelsorge hatte die Idee eine Rikscha für die Pfarreien anzuschaffen.
© Kiderle

Neue Ideen für die SeelsorgePfarreien bewegen

Mit einer ungewöhnlichen und offenen Initiative lädt die Senioren-Pastoral im Erzbistum München und Freising Pfarreien ein, buchstäblich Wege ins Freie zu finden. Ein zukunftsweisendes Beispiel.

04.03.2019

© Bierl/SMB

Kinderschutzkonferenz im VatikanGute Bürokratie für gute Botschaft

Kardinal Reinhard Marx in Rom hat Veränderungen in den kirchlichen Verwaltungen gefordert. Ein unterschätztes, aber entscheidendes Thema in der Missbrauchsdebatte.

25.02.2019

Raoul Rossmy, Pastoralassistent und Theologe aus München
© SMB

"Ich bin Christ - mein Standpunkt"Partnersuche im Internet - darauf kommts an

Die Partnersuche im Internet ist nicht nur zum Valentinstag ein Thema für viele Menschen. Pastoralassistent und Theologe Raoul Rossmy hat sich dazu wieder seine eigenen Gedanken gemacht.

12.02.2019

Der Petersdom
© SMB

Der Vatikan mit Doppelrolle90 Jahre Vatikanstaat

Es ist der kleinste Staat der Welt. Grad mal 450 Menschen besitzen die Staatsbürgerschaft und heuer wird er 90 Jahre alt: der Vatikan. Seit 1929 ist er ein völkerrechtlich anerkannter Staat. Warum das...

11.02.2019

Scheich Mohammed bin Rashid Al Maktoum (l.), Herrscher von Dubai, sowie Vizepräsident und Ministerpräsident der Vereinigten Arabischen Emirate; und Mohammed bin Zayed Al Nahyan (r.), Kronprinz der Vereinigten Arabischen Emirate, schreiten mit Papst Fran
© Vatican Media/Romano Siciliani/KNA

Kommentar zur Papst-ReiseInterreligiöser Dialog auf Arabischer Halbinsel

Es ist ein historischer Besuch: Papst Franziskus reist zum ersten Mal in die Vereinigten Arabischen Emirate. Nur auf Kuschelkurs darf der Papst dabei aber nicht gehen, kommentiert Tanja Bergold.

04.02.2019

© Imago

Volksbegehren "Rettet die Bienen"Forderungen an dich und mich

Wenn wieder mehr Insekten durch unsere Landschaft schwirren sollen, dann bedeutet das größere Opfer als wieder öfter die Windschutzscheibe putzen zu müssen.

28.01.2019

Jugendliche aus der ganzen Welt tanzend beim Weltjugendtag in Krakau.
© imago/Independent Photo Agency Int.

Kirche und JugendMit dem Flugzeug zum Weltjugendtag?

München und Panama trennen über 9.000 Kilometer und ein Ozean. Um das Ziel des Weltjugendtages zu erreichen, muss das Flugzeug genutzt werden. Gleichzeitig ruft Papst Franziskus immer wieder dazu auf...

21.01.2019

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren