Meinung

Nur an Weihnachten in die Kirche?
© SMB/Schlaug

"Ich bin Christ - mein Standpunkt"Nur an Weihnachten in die Kirche?

Ist es okay, nur an Weihnachten in die Kirche zu gehen? Ist der Besuch der Christmette eine bewusste Entscheidung oder nur eine sinnentleerte Tradition? Diese Fragen beantwortet Pastoralassistent...

17.12.2018

© KNA

Missbrauchsakten gehen an StaatsanwaltschaftenSchmerzhafte Wundreinigung

Der Schritt tut weh, ist aber unvermeidlich. Dass alle bayerischen Oberhirten das erkannt haben, verdient Respekt.

17.12.2018

© Kiderle/SMB

Freisinger DombergDer Siegerentwurf bleibt auf der Strecke - richtig so

Auf dem Freisinger Domberg steht ein Neubau des Kardinal-Döpfner-Hauses an. Der zunächst geplante Entwurf wird aber nicht umgesetzt. Das ist bedauerlich und gleichzeitig richtig.

10.12.2018

AchtsamkeitStressfrei durch den Advent?

Stressfrei durch die Adventszeit - geht das überhaupt? Pastoralassistent und Theologe Raoul Rossmy beleuchtet die Frage im Video von seinem Standpunkt aus.

30.11.2018

Für einen ruhigen Advent
© Marco2811 - stock.adobe.com

AdventszeitHausgemachter Stress vor Weihnachten

Die Christkindlmärkte öffnen, der Advent steht vor der Tür, doch "staade Zeit" – das war einmal. Stattdessen wird viel gejammert über den „Weihnachtsstress“. Selbst schuld – findet Tanja Bergold.

27.11.2018

Heiliger für ein christliches Europa: Gläubige versammeln sich vor dem Schrein des heiligen Korbinian.
© Kiderle/SMB

Korbinianswoche in FreisingEin Vorbild für Europa

Mit der Korbininanswoche wird der Gründer des Bistums Freising gefeiert. Korbinian ist ein europäischer Musterheiliger.

19.11.2018

Stimmzettel wird in eine Wahlurne geworfen.
© Christian Schwier - stock.adobe.com

Wahl der KirchenverwaltungHier darf der Katholik demokratisch wählen

Am kommenden Sonntag sind Kirchenverwaltungswahlen. Problem: Es gibt nur wenige, die das Interessiert und noch weniger, die bereit sind, sich wählen zu lassen. Selbst schuld, meint Tanja Bergold.

12.11.2018

Die Rolle der Frau in der Kirche war auch Thema der Jugendsynode.
© ra2 studio - stock.adobe.com

Zum Abschlussdokument der JugendsynodeMehr Frauenpower in der Kirche

Frauen sollen auf der Führungsebne stärker mitwirken – denn ohne sie würde die Kirche verarmen. So steht es im Abschlussdokument der Jugendsynode. Tanja Bergold geht das nicht weit genug.

29.10.2018

© Passionsspiele Oberammergau

Passionsspiel OberammergauVerkündigung, was sonst?

Die Passionsspiele sind mehr als das einzigartige Folklorespektakel eines ganzen Dorfes. Sie sind Verkündigung, auch wenn das manchmal in den Hintergrund zu treten scheint.

22.10.2018

© Kiderle/SMB

Jugendsynode in Rom Neue Beteiligungskultur muss weitergehen

Bei 267 Bischöfen, Kurienmitarbeitern und Ordensleuten rauchen zurzeit die Köpfe. Die Bischofssynode in Rom berät über die Jugend.

08.10.2018

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren