Meinung

Ein Zeichen der HoffnungNeuer Kardinalstaatssekretär

Für die einen hat es schon zu lange gedauert – für die anderen war der Zeitpunkt noch vor dem ersten Treffen der Kardinalsversammlung zu früh: Papst Franziskus hat mit seiner ersten ...

18.09.2013

Von der Freiheit wählen zu dürfenBarrierefreie Wahlen

Im Superwahljahr 2013 werden die Bürger – wie sollte es anders sein – von Parteien und Politikern förmlich bedrängt, wählen zu gehen. Damit sie ihr Kreuz an der „richtigen Stelle“ machen,...

18.09.2013

Wahlen in Bayern und DeutschlandMaterieller Wohlstand, geistige Armut

Was haben sich die Kommentatoren doch wieder gegenseitig übertroffen: Kaum gewinnt in Bayern die CSU (wieder) die absolute Mehrheit, wird zwischen Wiesbaden und der Waterkant vom „Ausnahme-Staat“...

16.09.2013

Auf geht’s zur Wiesn!Ein Gelage der Freude

Pfarrer Rainer Schießler hat selbst sieben Jahre lang Maßkrüge geschleppt und Wiesnbesucher bedient. Er vergleicht das 16-tägige Fest mit Schilderungen des Propheten Jesaja. Trotz exzessivem Trinkens...

14.09.2013

Auf geht’s zur Wiesn!Herzschlag der Stadt

Vielleicht konnte ein Fest wie die Wiesn nur an einem Ort wie München entstehen. Die barock-kirchliche Mischung aus Lebenslust, Festbewusstsein und Traditionsverbundenheit in der Stadt haben für den...

14.09.2013

Auf geht’s zur Wiesn!Die andere Seite eines Volksfestes

Es grenzt an ein Wunder, dass sich die Schausteller auf dem Oktoberfest trotz des vielen Trubels, um soziale Belange kümmern. Der Tourismusseelsorger der Erzdiözese München und Freising, Pater Paul...

14.09.2013

Thomas Morus ist Schutzpatron der Politiker Kostenlose Rückgrattherapie für Mandatsträger

Jeder Beruf hat so seine himmlischen Beziehungen: einen Schutzheiligen oder Patron. Für die Postboten ist das der Erzengel Gabriel, der Maria die Botschaft brachte, den Kinobetreibern steht Johannes...

13.09.2013

Der Syrien-KonfliktFrieden um der Kinder willen

Der Bürgerkrieg in Syrien traumatisiert die Zivilbevölkerung. Gerade Kinder leiden unter den ständigen Kampfhandlungen. Karin Hammermaier, Redakteurin bei der Münchner Kirchenzeitung, sieht eine...

03.09.2013

Der Syrien-KonfliktFriedensplan statt Kriegseinsatz

Auf die Frage nach dem "gerechten Krieg" gibt es keine Antwort im Sinne von richtig oder falsch. Susanne Holzapfel, Chefin vom Dienst bei der Münchner Kirchenzeitung, weist auf die ethisch-moralischen...

03.09.2013

Der Syrien-KonfliktSelig sind die Friedfertigen

Ein Militärschlag des Westens würde nur zu noch mehr Opfern auf allen Seiten des Bürgerkrieges führen. Gudrun Schneeweiß von der Friedensbewegung Pax Christi fordert daher die Stärkung von...

03.09.2013

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren