München am Mittag Als Student im Altersheim

27.11.2018

Die Solidaris Stiftung bringt Jung und Alt zusammen. Als Stipendiaten verbringen Studenten Zeit mit Senioren. Wir haben uns das Konzept genauer angeschaut.

Außerdem haben wir das Youhouse in Eichstätt besucht, wo junge Leute auf Zeit zusammen wohnen, um herauszufinden, was sie mit ihrem Leben anfangen wollen.

Und wir erklären Ihnen, wie die Verwaltungsspitze im Erzbistum München und Freising zukünftig aussehen soll. Laien sollen dabei eine wichtige Rolle spielen, und auch die Position des Generalvikars wird neu definiert.

München am Mittag, 12-14 Uhr, auf DAB+ und im Webradio.

Audio

Sendung vom 27.11.2018

München am Mittag


Das könnte Sie auch interessieren

© Kiderle

München am Mittag Unzertrennlich: St. Bonifaz und die Wittelsbacher

1835 lässt König Ludwig I. in der Münchner Maxvorstadt ein Kloster für Benediktiner bauen. Bis heute sind die Wittelsbacher den Mönchen eng verbunden.

28.11.2018

© SMB/Kiderle

Total Sozial Festgottesdienst zum Korbiniansfest

Am Wochenende wurde in Freising der Abschluss des Korbiniansfestes begangen. Eine Woche lang hat das Erzbistum München und Freising seinen Patron, den Heiligen Korbinian, gefeiert. Das Münchner...

26.11.2018

Die Münchner Domtürme
© Kiderle

Erzbistum München und Freising Laie statt Priester als Verwaltungschef

Ab 2020 wird das Münchner Ordinariat nicht mehr wie üblich von einem Priester geleitet, sondern von einer Frau oder einem Mann aus dem Laienstand. Das gab Kardinal Reinhard Marx nun überraschend...

26.11.2018

© Kolpingsfamilie Tittmoning

Kolpingstunde Advent vom Feinsten: 3000 Lichter beim Barbara-Markt

Er gehört zu den adventlichen Highlights im Rupertiwinkel: der Barbara-Markt in Tittmoning. Was ihn von einem herkömmlichen Christkindl-Markt unterscheidet, sagen wir Ihnen in der Kolpingstunde.

25.11.2018

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren