München am Mittag Atempause in St. Michael

05.11.2018

Mitarbeiter des Sankt Michaelsbund gestalten in dieser Woche so genannte Atempausen in der Kirche St. Michael in der Münchner Fußgängerzone. Jeder ist willkommen, der sich eine kleine Auszeit vom hektischen Alltag nehmen will.

St. Michael in der Münchner Fußgängerzone © SMB

Anlass ist der Start in den Monat der Spiritualität, den der Sankt Michaelsbund in jedem Jahr begeht.

Außerdem in der Sendung: Wir waren beim Leonhardiritt in Bad Tölz dabei und sagen Ihnen, was es damit auf sich hat. Und wie an jedem ersten Montag im Monat läuft natürlich wieder die Sendung Die Bergold und der Pater im Münchner Kirchenradio. Tanja Bergold ist im Studio und erzählt, was uns erwartet.

Audio

Beiträge vom 05.11.2018

München am Mittag


Das könnte Sie auch interessieren

© SMB/Kiderle

München am Mittag Restaurierung der Fenster in Landshut

Die Sankt Martinskirche im niederbayerischen Landshut ist ein gotisches Wunderwerk. Das liegt unter anderem an den filigranen Fensterkonstruktionen. Wie die Kirche selbst sind sie 500 Jahre alt. Vor...

06.11.2018

© Imago-biky

München am Mittag Kirche und Begräbniskultur

Mehr Urnen und anonyme Bestattungen: der Kirche bereitet diese Entwicklung Bauchschmerzen.

02.11.2018

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren