München am Mittag Bastler für Krankenwagen gesucht

12.10.2018

Die Katholische Arbeitnehmerbewegung will einen Krankentransporter für Syrien auf Vordermann bringen. Wie das "Männerprojekt" funktioniert, erklärt Diözesansekretär Heinz Neff in dieser Sendung.

Krankenwagen für Syrien © SMB/Fleischmann

Außerdem klären wir für Sie im Rosenkranz-Monat Oktober, wieso Rosenkranz Tattoos immer beliebter werden.

Und wir waren beim Studientag "Mythos katolisches Bayern" mit dabei, der gestern im Rahmen der Bayerischen Landesausstellung „Mythos Bayern“ im Kloster Ettal stattgefunden hat.

Und wie jeden Freitag gibt es bei uns den Flop und Top der Woche aus Sicht der Chefredakteurin der Münchner Kirchenzeitung Susanne Hornberger.

Audio

Sendung vom 12.10.2018

München am Mittag

Audio

Zum Tod von Weihbischof Engelbert Siebler

München am Mittag

Weihbischof Engelbert Siebler ist gestern Nacht verstorben. Wir würdigen den unermüdlichen Seelsorger in München am Mittag. © SMB/Schmid

Das könnte Sie auch interessieren

Hier wird der Mythos vom katholischen Bayern anschaulich: Kloster Ettal.
© Kiderle/SMB

Studientag im Kloster Ettal Tourismus und das "katholische Bayern"

In Ettal wollte der diesjährige Studientag der Tourismusseelsorge im Erzbistum München und Freising einem Mythos auf die Spur kommen und machte sich auf die Suche nach dem "katholischen Bayern".

12.10.2018

Der ehemalige Münchner Weihbischof Engelbert Siebler ist mit 81 Jahren verstorben.
© Kiderle

Das Erzbistum München und Freising trauert Ehemaliger Münchner Weihbischof Engelbert Siebler gestorben

Das Erzbistum trauert um den ehemaligen Münchner Weihbischof Engelbert Siebler. Er war von 1986 bis 2012 Bischofsvikar für die Seelsorgsregion München. Ein Nachruf.

12.10.2018

Der ausgemusterte Krankentransportwagen der Johanniter.
© SMB/Fleischmann

Ein Krankenwagen für Syrien Mitstreiter für ehrgeiziges Projekt gesucht

Anpacken für Hilfe im Bürgerkrieg – der Diözesanverband der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) sucht Männer, die gemeinsam einen Krankenwagen für ein syrisches Krankenhaus wiederherrichten...

11.10.2018

© SMB/KSchmid

Engelbert Siebler wird 80 Jahre alt Unermüdlicher Seelsorger

Der emeritierte Münchner Weihbischof Engelbert Siebler ist am Montag, 29. Mai, 80 Jahre alt geworden. mk online gratuliert ganz herzlich zum Jubiläum!

29.05.2017

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren