Habemus papam Benedikt XVI. vor 16 Jahren zum Papst gewählt

19.04.2021

Am 19. April 2005 wurde Joseph Ratzinger zum Papst gewählt. Acht Jahre lang übte er das Amt des katholischen Kirchenoberhaupts aus, bevor er 2013 emeritierte.

Papst Benedikt XVI. präsentiert sich nach seiner Wahl auf dem Balkon des Petersdoms in Rom.
Papst Benedikt XVI. präsentiert sich nach seiner Wahl auf dem Balkon des Petersdoms in Rom. © imago © IMAGO / Ulmer

Vatikanstadt – Am Montag vor 16 Jahren ist der emeritierte Papst Benedikt XVI. (2005-2013) gewählt worden. Kardinal Joseph Ratzinger war am 19. April 2005 vom Konklave der 115 Kardinäle im vierten Wahlgang zum Nachfolger von Johannes Paul II. (1978-2005) bestimmt worden. Berichten zufolge erhielt er die notwendige Stimmenzahl, nachdem der bis dahin Zweitplatzierte, Kardinal Jorge Bergoglio von Buenos Aires, erklärt hatte, er ziehe zurück.

Lebensabend in den Vatikanischen Gärten

Bis zu seiner Wahl zum Kirchenoberhaupt war Kardinal Ratzinger, der frühere Erzbischof von München und Freising, gut 22 Jahre lang Präfekt der Römischen Glaubenskongregation. Seit seinem Rücktritt Ende Februar 2013 lebt Benedikt XVI. weitgehend zurückgezogen im ehemaligen Kloster Mater Ecclesiae in den Vatikanischen Gärten. Am vergangenen Freitag vollendete er sein 94. Lebensjahr.

Nach Aussagen seines Privatsekretärs, Erzbischof Georg Gänswein, und früherer Besucher geht es dem Papst emeritus gesundheitlich den Umständen entsprechend. Körperliche Kraft und Stimme hätten nachgelassen, geistig sei er aber weiterhin voll da. (kna)


Das könnte Sie auch interessieren

Papst Benedikt XVI. am Balkon in Castelgandolfo 2013.
© IMAGO / ZUMA Wire

Neue Internetseite über emeritierten Papst Benedikt XVI.

Um das Wirken von Joseph Ratzinger einer breiten Zielgruppe zugänglich zu machen, wird die Seite in unterschiedlichen Sprachen gestaltet. Neben Texten und Predigten gibt es auf der Seite auch ein...

25.05.2021

2013 trat Benedikt XVI. vom Amt zurück und ist seit dem emeritierter Papst.
© IMAGO / ZUMA Wire

Der älteste Papst der Geschichte

Am Freitag feiert der emeritierte Papst Benedikt XVI. seinen 94. Geburtstag. Eine große Feier wird es aber nicht geben.

15.04.2021

Josef Ratzinger em. Benedikt XVI.
© IMAGO / epd

Ex-Ordensfrau rechnet in Buch mit Benedikt XVI. ab

Von vielen wird Josef Ratzinger für seine Theologie gefeiert. Auch für die Aufklärung von Missbrauchsfällen setzte er sich in seiner Amtszeit als Papst ein. Für Doris Reisinger viel zu wenig.

02.03.2021

Papst Benedikt XVI. breitet auf dem Balkon von Castelgandolfo die Arme aus.
© IMAGO / ZUMA Wire

Benedikt XVI. hat seinen Rücktritt nie bereut

Der frühere Papst Benedikt XVI. ist nach Aussage seines Privatsekretärs, Erzbischof Georg Gänswein, nach wie vor von der Richtigkeit seines Rücktritts vor acht Jahren überzeugt.

01.03.2021

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren