Buchhandlung Lesetraum erhält Gütesiegel Beweis für gute Arbeit

21.09.2017

Buchhandlung Lesetraum ist erneut mit dem Gütesiegel ausgezeichnet worden. Diesmal gab es noch eine besondere Anerkennung.

Stefan Eß und Regina Heinritz freuen sich über die Auszeichnung.
Stefan Eß und Regina Heinritz freuen sich über die Auszeichnung. © Kiderle

München – Die Münchner Buchhandlung Lesetraum ist heuer erneut für das große Engagement im Bereich Leseförderung mit dem Gütesiegel „Leseforum Bayern – Partner der Schule“ ausgezeichnet worden. Über den Preis freuen sich der Geschäftsführende Direktor des Sankt Michaelsbundes, Stefan Eß, und die Leiterin der hauseigenen Buchhandlung Lesetraum, Regina Heinritz, besonders. Er sei ein Beweis dafür, dass wir gute Arbeit machten, sagte Stefan Eß. Er betont, dass der Lesetraum nicht nur darauf warte, dass Kunden zu ihm kämen, sondern auch zu ihnen gehe.

Motivation für die Zukunft

Bei der Bewerbung um das Gütesiegel konnte das Team der Buchhandlung deshalb mit vielfältigen Veranstaltungen, Schulklassenführungen, Büchertischen in Kitas und nicht zuletzt mit dem jungen Leseclub „Bücher & Kekse“ punkten. Aus dem Grund erhielt der Lesetraum nicht nur das Gütesiegel, sondern auch die „Besondere Anerkennung der Jury“. Regina Heinritz motiviert die Auszeichnung in diesem Sinne weiterzumachen. Für sie ist das Wichtigste, die Buchhandlung auch weiterhin als einen Ort zu vermitteln, an dem man Geschichten und Bücher entdecken kann.

Seit 2003 verleihen das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst sowie der Börsenverein des Deutschen Buchhandels/Landesverband Bayern die Auszeichnung an Buchhandlungen, die sich mit großem Einsatz für die Leseförderung engagieren und zudem eine gut sortierte Auswahl an Kinder- und Jugendbüchern mit entsprechend kompetenter Beratung anbieten. Die Buchhandlung Lesetraum hat das Gütesiegel bereits zum 13. Mal erhalten.

Kategorie: Aktuelles
ID: 1
Kategorie: Aufmacher Startseite
ID: 16
Hauptkategorie: Aktuelles
ID: 1

Das könnte Sie auch interessieren

© SMB

München am Mittag 15 Jahre Lesetraum

Die Buchhandlung des Sankt Michaelsbunds feiert in diesem Jahr Geburtstag. Seit 15 Jahren steht der Lesetraum für eine große Auswahl an Lesestoff und persönliche Kundenberatung. Am Samstag wird das...

12.07.2018

Die Buchhandlung Lesetraum.
© Kiderle

Jubiläum 15 Jahre Buchhandlung Lesetraum in München

In der Münchner Innenstadt mit einem Laden Fuß zu fassen, das ist nicht einfach. Der Buchhandlung Lesetraum ist das gelungen.

12.07.2018

Kinder in der Bücherei Stephanskirchen.
© Kiderle

Welttag des Buches "Büchereien sind keine Museen für Bücher"

Lesen bleibt auch in digitalen Zeiten die wichtigste Kernkompetenz. Der Sankt Michaelsbund will den Medienwandel mit seiner Büchereiarbeit aktiv mitgestalten und seine Bibliotheken vor Ort und im Netz...

23.04.2018

© fotolia

Mitgliederversammlung in Augsburg Katholischer Quotenbringer im Freistaat

Der Landesverband des Sankt Michaelsbundes hat sich am Freitag zu seiner Mitgliederversammlung getroffen. Das katholische Medienhaus „ist ein heimlicher Reichweitenriese“, sagt Direktor Stefan Eß

06.10.2017

© SMB

Marketing beim Sankt Michaelsbund Mit Leidenschaft begeistern

Die Marketing-Abteilung kümmert sich um unsere Kunden: die alten, die neuen und die künftigen. Aber das ist noch längst nicht alles. Was es bedeutet, ein multimediales, katholisches Medienhaus zu...

30.09.2017

Das Logo des Sankt Michaelsbundes zeigt einen blauen Engel.
© SMB

Sankt Michaelsbund - das katholische Medienhaus Mit Hirnschmalz und Herzblut

Was macht eigentlich der Sankt Michaelsbund? Ja, diese Frage ist berechtigt, denn der Verband tut so einiges, und das sollte man auch wissen. Der Geschäftsführende Direktor Stefan Eß stellt die...

29.09.2017

© SMB

Marketing beim Sankt Michaelsbund Mit Leidenschaft begeistern

Die Marketing-Abteilung kümmert sich um unsere Kunden: die alten, die neuen und die künftigen. Aber das ist noch längst nicht alles. Was es bedeutet, ein multimediales, katholisches Medienhaus zu...

29.09.2017

Die „Bücher&Kekse“-Mitglieder machen es sich auf der Couch bequem.
© Kiderle

Tag der Münchner Buchhandlungen Der Aktionstag „bookuck“ im Lesetraum

Lesetipps von jungen Literaturkritikern, ein Rundgang durch München mit Bestsellerautorin Heidi Rehn und kühle Erfrischungen: In der Buchhandlung Lesetraum wurde viel geboten. Und ein Geburtstag wurde...

27.06.2017

© Hoffmann

Kinderyoga-Tag Kleine Yogis auf Entdeckungsreise

Yoga - das ist nicht nur was für Erwachsene. In der Buchhandlung "Lesetraum" gab es deshalb einen Kinderyoga-Tag. Dabei ging es für die Kinder gedanklich auf Reisen. Wo sie waren und wen sie alles...

24.04.2016

© SMB/Wenger

Beatrice Bourcier stellt neues Buch vor Erfahrungsbericht einer Flüchtlingshelferin

Die Not und das Elend der Flüchtlinge sind längst hunderttausendfach in Deutschland angekommen. Viele verspüren den Drang, zu helfen. So auch die Autorin Beatrice Bourcier, die ihre Erfahrungen als...

20.11.2015

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren