Katholische Publikation Bischöfe schreiben gemeinsam Buch zur Corona-Krise

16.06.2020

Tröstende Bibeltexte erschlossen für schwere Zeiten - Mit diesem Motto motivierte der Osnabrücker Bischof Bode seine Amtskollegen zu dem gemeinsamen Werk.

Bischöfe
Die katholischen deutschen Bischöfe haben gemeinsam ein Buch veröffentlicht. © Harald Oppitz/KNA

Stuttgart – Die katholischen deutschen Bischöfe haben gemeinsam ein Buch über den christlichen Glauben in Zeiten der Corona-Pandemie geschrieben. In dem Buch "Dein Herz lebe auf! Tröstende Bibeltexte erschlossen für schwere Zeiten" setzen sich die Bischöfe mit einem jeweils von ihnen selbst ausgesuchten Bibeltext auseinander und stellen sich der Frage, was die Heilige Schrift in Krisen und Zeiten von Leid, Not und Tod zu sagen hat und ob jahrtausendealte Texte heute Menschen helfen können.

Herausgeber des Buchs ist der Osnabrücker Bischof Franz-Josef Bode, der seine Amtsbrüder zur Mithilfe ermuntert hatte. Bis auf vier folgten alle dieser Bitte. Das von der Katholischen Bibelanstalt in Stuttgart vertriebene Werk soll ab dem übernächsten Freitag im Handel sein, wie Daniela-Maria Schilling von der Geschäftsführung des Unternehmens am Dienstag mitteilte. Schilling sprach von einem "sehr interessanten und vielstimmigen Buch". (kna)

Dieser Artikel gehört zum Schwerpunkt Corona - Pandemie

Das könnte Sie auch interessieren

© Malteser BGL

Neue Normalität Malteser wagen Neustart bei Erste-Hilfe-Kursen

Erste-Hilfe-Kurse finden wieder statt. Die Malteser sind mit dabei, auch wenn das Zwischenmenschliche dabei ins Hintertreffen gerät.

18.06.2020

Hände halten Buch
© SMB/Siemens

Untrennbarer Zusammenhang von Glaube und Freiheit

Der Begriff "Freiheit" ist für viele Menschen nicht mit Religion vereinbar. Doch für Kardinal Marx gehört "Freiheit" zu den Kernbotschaften des Christentums. Sehen Sie die Videorezension zum...

16.06.2020

Hände blättern in Bibel
© Jantanee - stock.adobe.com

Die Bibel ist voller Veränderungen

Umbrüche, Aufbrüche, Neuanfänge: Die Theologin Susanne Deininger hat besonders markante, biblische Veränderungsgeschichten zusammengetragen.

12.06.2020

Bertram Meier
© imago images / epd

Bertram Meier ist der neue Bischof von Augsburg

Eigentlich sollte Münchens Kardinal Reinhard Marx Bertram Meier schon am 21. März zum neuen Augsburger Bischof weihen. Coronabedingt wurde das Fest nun erst am Samstag begangen.

06.06.2020

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren