München am Mittag Bundeskanzlerin trifft Papst

06.10.2021

Am Donnerstag wird Angela Merkel voraussichtlich das letzte Mal als Regierungschefin den Vatikan besuchen.

Gute Stimmung und gegenseitiger Respekt prägten 2017 das Treffen von Kanzlerin und Pontifex.
Gute Stimmung und gegenseitiger Respekt prägten 2017 das Treffen von Kanzlerin und Pontifex. © IMAGO / ZUMA Wire

Die Klimakrise und die Coronapandemie stehen voraussichtlich ganz oben auf der Tagesordnung, wenn Angela Merkel Papst Franziskus im Vatikan besucht. Was genau bei dem Treffen am Donnerstag alles besprochen wird, ist aber noch nicht bekannt. Als sicher gilt, dass das fünfte Treffen der beiden das letzte für Merkel als Bundeskanzlerin sein wird. Die Reise nach Rom will sie deshalb auch nutzen, um das  Kinderschutzzentrum CCP an der päpstlichen Universität Gregoriana zu besuchen.

In "München am Mittag" stellt Steffi Schmid außerdem eine Schülerzeitung aus Garmisch-Partenkirchen vor, die in Zusammenarbeit von Schülern und Redakteuren des Münchner Kirchenradios entstanden ist.

Und auch von der "Münchner Kirchenzeitung" gibts eine neue Ausgabe. Der stellvertretende Chefredakteur Florian Ertl verrät, was drin steht.

München am Mittag mit Ivo Markota, von 12 bis 15 Uhr, auf DAB+ und im Webradio.



Das könnte Sie auch interessieren

Papst Franziskus am Grab von Papst Johannes Paul I. in der Unterkirche des Petersdoms im Vatikan
© Vatican Media/Romano Siciliani/KNA

Seligsprechung von Papst Johannes Paul I. eingeleitet

Er regierte nur 33 Tage. Und doch ist Johannes Paul I. vielen im Gedächtnis. Wenige Tage bevor Albino Luciani seinen 109. Geburtstag hätte feiern können, mach Papst Franziskus den Weg frei für seine...

13.10.2021

Papst Franziskus spricht vor Religionsvertretern und Wissenschaftlern
© Vatican Media/Romano Siciliani/KNA

Erster gemeinsamer Klima-Appell aller Weltreligionen

Christentum, Islam, Judentum, Hinduismus, Sikhismus, Buddhismus, Konfuzianismus, Taoismus, Zoroastrismus, Jainismus - Die Sorge um die Schöpfung verbindet alle Religionen. Gemeinsam rufen sie zum...

05.10.2021

Bertram Meier ist seit 2020 Bischof von Augsburg und wurde bei der Herbstversammlung der deutschen Bischöfe zum neuen Vorsitzenden der "Kommission Weltkirche" ernannt.
© IMAGO / Sven Simon

Neuer "DBK-Außenminister"

Bertram Maier ist der neue Leiter der "Kommission Weltkirche" der Bischofskonferenz. Die erste Auslandsreise ist schon in Planung.

05.10.2021

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren