Livestreams zu Weihnachten Christmette online mitfeiern

22.12.2020

Viele Christmetten fallen heuer aus oder mussten wegen der Ausgangssperre zeitlich vorverlegt werden. Alle die lieber von zu Hause aus mitfeiern, finden hier eine Liste mit Livestreams von Christmetten, auch nach 21 Uhr.

Frau mit Laptop
Eine Christmette nach 21 Uhr kann man heuer nur vor dem Bildschirm mitfeiern. © bnenin - stock.adobe.com

Schon seit Wochen liefen in den Pfarreien im Erzbistum die Vorbereitungen auf das besondere Corona-Weihnachten 2020. Gottesdienste im Freien, Anmeldungstools, Platzbeschränkungen - auf alle Hygienemaßnahmen wurde penibel geachtet. Und dann kam doch wieder alles ganz anders als gedacht. Um 21 Uhr müssen alle zu Hause sein. Ein Kirchenbesuch stellt nicht wie gedacht eine Ausnahme der Ausgangsbeschränkungen dar. 

Doch es wurde schnell reagiert und dank des unermüdlichen Einsatzes von Haupt- und Ehrenamtlichen, können viele Christmetten auch zu Hause live über das Internet mitgefeiert werden. Selbst solche, die nach 21 Uhr ohne Gottesdienstgemeinde vor Ort stattfinden:

 

Ökumenische Angebote

Die Autorin
Valerie Tiefenbacher
Medienmanagerin/Social-Video-Managerin
v.tiefenbacher@st-michaelsbund.de

Dieser Artikel gehört zum Schwerpunkt Advent & Weihnachten

Das könnte Sie auch interessieren

Frau schaut auf beleuchteten Christbaum
© Song_about_summer - stock.adobe.com

So wird Weihnachten in aller Welt gefeiert

Andere Länder, andere Sitten – das gilt auch an Weihnachten. Aber wie wird eigentlich Weihnachten in der Ukraine, Australien oder Ecuador gefeiert? Lesen Sie hier persönliche Erfahrungsberichte.

24.12.2020

Mosaik vom Christuskind
© imago images / imagebroker

Warum wir heuer trotz allem "Oh du fröhliche!" singen

Kardinal Reinhard Marx betrachtet das bekannte Weihnachtslied in seinem Text einmal genauer und findet, dass es nach diesem geplagten Coronajahr besonders gut passt.

23.12.2020

Blick in einen Glockenturm
© thanasak - stock.adobe.com

Keine "Stille Nacht" in Bayern

Um 22 Uhr werden in der Heiligen Nacht in ganz Bayern die Glocken läuten. Damit wollen die katholischen und evangelischen Pfarrgemeinden ein Zeichen der Hoffnung setzen und ermutigen.

21.12.2020

Markus Söder
© imago images / Sven Simon

Söder verteidigt Ausgangsperre für Kirchgänger

Auch Gottesdienstbesucher müssen an Weihnachten um 21:00 Uhr zu Hause sein. Es wird für sie keine Ausnahme geben. Ministerpräsident Markus Söder bekräftigt die Reglung.

17.12.2020

© SMB/Moser
© SMB/Moser

Alles für Weihnachten gibt es online

Die Corona-Pandemie schränkt nicht nur die gewohnten Familienfeiern in diesen Tagen ein, sondern auch die kirchlichen Angebote. Zwei Pfarrverbände aus dem Chiemgau lassen sich dennoch nicht...

16.12.2020

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren