München am Mittag Corona und der digitale Klimaabdruck

19.01.2021

Den ganzen Tag digitales Homeoffice, dazwischen Smartphone-Surfen und abends die Lieblingsserie streamen: inwieweit durchkreuzt der damit verbundene höhere Energieverbrauch unsere Klimaschutzziele?

© AdobeStock_nnudo

Dieser Frage geht MKR-Moderatorin Gabie Hafner in ihrer neuesten Einfach Leben Sendung nach. Zu Gast bei ihr ist eine Umwelt-Expertin, die Tipps gibt, wie wir unseren digitalen Energieverbrauch in Grenzen halten könnnen. In München am Mittag gibt es vorab schon einmal den ein oder anderen Rat.

In unserer Themenreihe "Segen" sagen wir Ihnen heute, welche Rolle das Segnen im Islam spielt.
Außerdem stellen wir Ihnen in unserem Ordenslexikon die Servitinnen vor. Und wir haben wie immer am Dienstag einen Buchvorschlag parat, dieses Mal: "Die Marschallin" von Zora del Buono.

München am Mittag mit Korbinian Bauer, von 12 bis 15 Uhr, auf DAB+ und im Webradio.



Das könnte Sie auch interessieren

© imago images / Ikon Images

Digital entschlacken Nachhaltig online unterwegs sein

Der Energieverbrauch für unsere digitalen Aktivitäten ist enorm. Die Internetnutzung bringt schon heute fast dieselbe Menge CO2 in die Atmosphäre wie der Flugverkehr vor der Pandemie. Wie kann unser...

02.03.2021

© chokniti - stock.adobe.com

Zwischen Hoffnung und Tod: Covid-19 Seelsorge

Diakon Thomas Tomkin ist einer von rund 60 Mitgliedern der Einsatzgruppe Seelsorge Covid-19 im Erzbistum München und Freising. Bei uns erzählt er, wie er den Umgang mit Corona-Patienten erlebt.

20.01.2021

Donald Trumps Hände auf zwei Bibeln bei seinem Amtseid
© imago images / UPI Photo

Die Bibel bei der Amtseinführung der US-Präsidenten

Mit der Hand auf der Bibel wird ein Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika in sein Amt eingeschworen. Die Bibelstelle können sie selbst wählen oder das Buch auch komplett weglassen.

19.01.2021

Blick vom Turm der St. Peter Kirche auf die Matthäuskirche
© imago images / Future Image

Gottesdienst zur Gebetswoche verschoben

Der zentrale Gottesdienst zur Gebestwoche zu Einheit der Christen in München wurde abgesagt. Es gibt bereits einen neuern Termin und ein Alternativ-Angebot.

18.01.2021

© AdobeStock_lunamarina

Paar-Segnung: Was geht und was nicht?

Homosexuelle können nicht kirchlich heiraten. Kann es alternativ für sie eine Segensfeier geben?

18.01.2021

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren