Folge 14 Der Dornbusch als Frühlingsbote...

07.03.2021

... und das Rechtschreibprogramm macht die Passion zur Mission

In dem Lied, das Monika Drasch diesmal ausgesucht hat, werden dem Dornbusch die Gedanken an die Schmerzenskrone Jesu quasi in den Mund gelegt. Und damit gehen die Gedanken der Sängerin auf Reisen: zu Ostern, dem Heiligen Joseph, zur Geduld in Corona-Zeiten und zur 12-Ton-Musik.


Das könnte Sie auch interessieren

© Imago/AFLO

Hartnäckigkeit und Bestimmung Natsu Miyashita: Der Klang der Wälder

Ein Roman, der lange nachschwingt, wie die Klänge eines Klaviers, um die herum sich die Handlung aufbaut. In Japan ein Bestseller und als Film erfolgreich. Wie kommt ein Junge aus einem Bergdorf dazu,...

02.03.2021

Neue Kirchenspaltung...

...oder doch ein Neustart?

28.02.2021

© AdobeStock_deagreez

Jetzt schon an den Restart denken

Öffnung, Lockerung, Perspektivplan - danach sehnt man sich auch in der Kolpingjugend. Im Coach-Dich-Koffer gibt es zahlreiche Angebote, mit der der Neustart nach dem Lockdown gelingen kann.

25.02.2021

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren