Religiöser Buchtipp Die Bibel und ihre radikale Botschaften

15.01.2021

Die Bibel bietet radikale Botschaften für unsere Zeit: Christian Nürnbergers Sachbuch "Keine Bibel" in der Videorezension von Alois Bierl.

Alois Bierl beim Lesen
Alois Bierl ist Chefreporter des Sankt Michaelsbunds. © SMB/Schlaug

Das Religiöse Buch des Monats Februar 2021: "Keine Bibel. Das Alte und das Neue Testament - mit spannenden Erklärungen" von Christian Nürnberger.

Nichts bräuchte die Welt derzeit dringender als die Geschichten der Bibel. Aber die Welt weiß das nicht, weil sie diese Geschichten vergessen hat, sagt Spiegel-Bestseller-Autor Christian Nürnberger. In 'Keine Bibel' erzählt er die wichtigsten Geschichten nach und arbeitet ihren revolutionären Kern heraus.

Als „Religiöses Buch des Monats“ benennen der Borromäusverein, Bonn, und der Sankt Michaelsbund, München, monatlich eine religiöse Literaturempfehlung, die inhaltlich-literarisch orientiert ist und auf den wachsenden Sinnhunger unserer Zeit antwortet. (pm)

Video

Dieser Artikel gehört zum Thema Religiöses Buch des Monats

Das könnte Sie auch interessieren

Alois Bierl
© SMB/Schlaug

Den Fragen des Lebens nachgespürt

Priester und Autor Elmar Simma geht auf Lebens-, Gottes- und Zukunftsfragen ein: Sein Buch "Damit sich alles gut fügt" in der Videorezension von Alois Bierl.

17.02.2021

Sonnenuntergang am Chiemsee
© Ahrabian

Die Gemeinschaft der Schweigenden

Raus aus dem Alltag, hinein in die Schweigeexerzitien. Ziel davon ist die wortlose Auseinandersetzung mit sich und Gott. Aber lösen Tage in einer schweigenden Gruppe nicht das Gefühl aus, völlig...

01.02.2021

Hand nimmt Buch aus Regal
© StockPhotoPro - stock.adobe.com

Bibliotheken für "Click & Collect" öffnen

Der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick fordert, dass für Büchereien dieselben Regeln wie für den Einzelhandel gelten sollten. Lesen macht für ihn lebenstauglich.

18.01.2021

Alois Bierl liest Buch
© SMB/Schlaug

Abt Johannes Eckert: "Was sucht ihr?"

Christen leben von großen und staunenswerten Fragen, die wichtiger sind als schnelle und vorgefertigte Antworten: Johannes Eckerts "Was sucht ihr?" in der Videorezension von Alois Bierl.

15.12.2020

Alois Bierl liest Buch
© SMB/Schlaug

Abenteuer des Glaubens

Ein Buch, das mit viel Verstand und guten Argumenten, durch das unwegsame Gelände der Religion führt: Hubert Ettls "Abenteuer des Glaubens" in der Videorezension von Alois Bierl.

15.11.2020

Rezensent Alois Bierl ist Chefreporter beim Sankt Michaelsbund
© SMB/Schlaug

Warum Glaube und Wissenschaft doch zusammenpassen

Joanna Maria Otto ist Neurobiologin – und war Schwester im Dominikanerorden. In ihrem Buch "Galilei, Darwin, die Kirche und ich" macht sie deutlich, warum sich Glaube und Naturwissenschaft keinesfalls...

15.09.2020

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren