Total Sozial Drei Jahre nach "Wir schaffen das"

24.09.2018

Als Angela Merkel 2015 ihren berühmten Satz sagte, dürften sich vor allem die vielen ehrenamtlichen Helfer angesprochen gefühlt haben. Sie setzen sich in Helferkreisen, in ihren Gemeinden oder privat für Flüchtlinge ein. Beinahe täglich engagieren sich, um eine der größten Herausforderungen unserer Zeit zu meistern: die Integration.

Ehrenamtliche helfen beim Aufbau einer Flüchtlingsunterkunft © imago

Ohne die vielen Freiwilligen wäre in der Flüchtlingshilfe vieles nicht geschafft worden. In dieser Sendung geht Moderator Lukas Schöne der Frage nach, wie sich die Situation in den letzten Jahren verändert hat und welche Themen in der Integrationsarbeit heute wichtig sind. Dafür hat er den Helferkreis Untergiesing besucht. Pfarrer Michael Schlosser, Leiter vom Pfarrverband Mariahilf-St. Franziskus, steht ihm vor. Gegründet hat sich der Kreis, weil Ende 2015 bis Ende 2017 bis zu 800 Flüchtlinge in den ehemaligen Osram-Werken in Untergiesing untergebracht waren. Die ganze Geschichte hören Sie in dieser Ausgabe von Total Sozial.

Audio


Das könnte Sie auch interessieren

© Münchner Insel

Total Sozial Münchner Insel: Beratung in allen Lebenslagen

Ob Probleme in der Familie, im Job, psychische Krankheiten oder Obdachlosigkeit: Die Themen, mit denen Hilfesuchende in die Münchner Insel im Marienplatz Untergeschoss kommen, sind vielfältig. Die...

07.06.2019

© Caritas

Kunstausstellung in Rosenheim Bilder einer geflüchteten Frau

Der Caritas Fachdienst Asyl und Migration organisiert am Rosenheimer Bahnhof eine Kunstaustellung mit Werken von Sofia Pustovoitova, die aus Osteuropa nach Oberbayern gekommen ist.

23.01.2019

Ümran Karagöz
© SMB/Fleischmann

Migration So kamen vier Menschen nach Deutschland

Gastarbeiter, Studenten, Flüchtlinge - es gibt viele Motive, die Menschen dazu veranlassen, nach Deutschland zu kommen. Im Fürstenfeldbrucker Forum 31 treffen sich regelmäßig Menschen mit...

26.09.2018

© Caritas

Total Sozial Caritas fordert von Parteien mehr soziale Verantwortung

Am 14. Oktober ist Landtagswahl in Bayern. Das nehmen die Sozialverbände im Erzbistum zum Anlass, um Forderungen an die Parteien zu formulieren. Im Mittelpunkt stehen Integration, Bekämpfung von Armut...

14.09.2018

Gut integrierten Flüchtlingen soll das Arbeiten leichter ermöglicht werden.
© imago

Asylpolitik Caritas begrüßt Lockerung des Arbeitsverbots für Flüchtlinge

Gut integrierten Flüchtlingen soll das Arbeiten leichter ermöglicht werden. Das hat Ministerpräsident Markus Söder angekündigt. Die Caritas hat das schon lange gefordert.

01.08.2018

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren