Sommer-Cocktails aus dem Kloster Drei Rezepte für den perfekten Drink

06.07.2018

Im Kloster gibt’s nur Bier? Falsch gedacht! Denn Cocktails können die Klöster ebenso. Aus Ettal haben wir Ihnen drei leckere Rezepte aus Klosterprodukten mitgebracht.

Gelber Klosterlikör aus Ettal
Gelber Klosterlikör aus Ettal © SMB/Fleischmann

 

Ettal – Egal ob Gin oder Likör – das Kloster Ettal stellt die Basis für leckere Sommerdrinks selbst her. Tobias Mooshofer arbeitet dort im Vertrieb und stellt seine drei Lieblingsrezepte vor.

„Die Heimat“ – Bayrisch Gin mit Hopfenlimonade

Gin Tonic mit Gurke kennt jeder. Die Kombination Bayrisch Gin allerdings nicht. Für den Drink brauchen Sie 4cl Klostergin und 4cl Hopfenlimonade. Dazu Eiswürfel und eine Zitrone, die Sie für ein besseres Aroma am Glasrand ausdrücken können. „Beim normalen Gin-Tonic schmeckt man ja den Gin sehr stark raus“, sagt Tobias Mooshofer, „mit der Hopfenlimonade bekommt das ganze einen süßen, sommerlichen Touch.“

„Der Männliche“ – Cocktail meets Weißbier

Der nächste Drink klingt erstmal nach einer wilden Kombination: Zu 4cl Klostergin gieße man 4 cl Weißbierbock. Anschließend noch Eiswürfel und die Zitronenscheibe. Tatsächlich harmoniert der Weißbierbock allerdings fabelhaft mit dem Gin. „Klar, dieser Cocktail gehört schon zu der stärkeren Sorte“, sagt Mooshofer, „aber der Geschmack lässt sich als Weißbier der anderen Art bezeichnen. Es ist ein Weißbier mit Wacholder-Noten und unglaublich aromatisch.“

Crocus Sativus – der Leichte für Zwischendurch

Allen, denen die bisherigen Cocktails zu schwer waren, empfiehlt sich der „Crocus Sativus“. Der hat als Basis den gelben Klosterlikör. Davon nehme man 4cl. Dazu kommen 2 Scheiben Ingwer, 4cl Rhabarbersaft, 1cl frischer Limettensaft, 2 cl Holunderblütensirup und 1 Spritzer Orangen-Bitter. „Dieser Cocktail ist sehr süß und in seinem Geschmack sehr weiblich“, sagt Mooshofer, „Super geeignet, für alle, die was Leichtes für zwischendurch wollen.“ (Lukas Fleischmann)

Der Autor
Lukas Fleischman
Radio-Redaktion
l.fleischmann@st-michaelsbund.de


Das könnte Sie auch interessieren

100 Jahre Freistaat Bayern Landesausstellung im Kloster Ettal

Das Kloster Ettal ist Austragungsort der diesjährigen Landesausstellung des Hauses der Bayerischen Geschichte. Es wird der "Mythos Bayern" erforscht.

09.08.2018

© imago/imagebroker

München am Mittag Wie geht es mit dem Kloster Reutberg weiter?

Das Erzbistum München und Freising hat mit einer Internetseite eine Transparenzoffensive mit Blick auf die schwierige Situation des Klosters Reutberg bei Bad Tölz gestartet. Wie die Erzdiözese die...

06.07.2018

Pfarrer Michael Mannhardt: "Glockentöne sind Heimatklänge"
© AdobeStock/BestPhotoStudio

Sammler von Glockentönen Pfarrer mit ungewöhnlichem Hobby

Pfarrer Michael Mannhardt aus Agatharied hat ein schwergewichtiges Hobby: Wenn er seiner Sammler-Leidenschaft fröhnt, kann man es schon von Weitem hören.

03.07.2018

Eindrücke einer Pilgerreise
© SMB/Fleischmann

Pilgern im Selbstversuch Eine Reise auf dem Münchner Jakobsweg

Es ist eine Sehnsucht vieler Menschen: Einmal im Leben auf dem Jakobsweg pilgern. Das muss nicht einmal in Spanien sein, denn auch durch Bayern führen Jakobswege. Einer davon ist der Münchner...

29.05.2018

Probstlgocke in Landshut
© SMB/Fleischmann

Kirchenglocken und ihre Geschichte Von Rekorden, unglaublichen Klängen, und einem mutigen Jungen

Manchmal sind sie unglaublich groß, dann wieder fast schon zierlich, doch alle haben sie unglaubliche Geschichten erlebt. Kirchenglocken und deren durchdringender Klang gehören zu unserer...

17.04.2018

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren