Einladung zum Gottesdienst Dudelsack trifft auf Orgel

01.02.2018

Egal ob hauptamtlich oder ehrenamtlich: Der Gottesdienst in Sankt Bonifaz in München am Faschingssonntag richtet sich insbesondere an alle Mitarbeiter des katholischen Medienhauses Sankt Michaelsbund. Dieser wird von einem besonderen Duo musikalisch gestaltet.

Das Duo „Pipe meets Organ“ wird den Gottesdienst musikalisch gestalten.
Das Duo „Pipe meets Organ“ wird den Gottesdienst musikalisch gestalten. © Pipe meets Organ

München – Sie sind fester Bestandteil im Programm des Münchner Kirchenradios (MKR) – die Gottesdienstübertragungen. An sechs Tagen der Woche bietet der Kirchensender den Service, Heilige Messen live am Radiogerät mitfeiern zu können. Höhepunkte sind die Sonntagsgottesdienste aus dem Münchner Dom oder aus anderen Pfarreien im Erzbistum München und Freising.

Am 11. Februar, dem Faschingssonntag, wird im Kirchenradio nicht nur die 10-Uhr- Sonntagsmesse aus dem Münchner Dom übertragen, am Nachmittag um 16 Uhr senden die Kollegen zusätzlich einen ökumenischen Gottesdienst aus der Benediktiner-Abteikirche St. Bonifaz in München. Dieser besondere Gottesdienst wird musikalisch gestaltet vom Duo „Pipe meets Organ“, bestehend aus dem evangelischen Gemeindepädagogen und Dudelsackvirtuosen Christian Lontzek und dem katholischen Organisten Sebastian Schmook.


Der Gottesdienst wird live im Münchner Kirchenradio übertragen und kann auch übers Internet als Live-Stream gehört werden.

Die Benediktinerabtei St. Bonifaz liegt in der Münchner Innenstadt.
Die Benediktinerabtei St. Bonifaz liegt in der Münchner Innenstadt. © SMB

Zu diesem Gottesdienst sind besonders die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter des katholischen Medienhauses Sankt Michaelsbund (SMB) eingeladen, sowie die Leser der Münchner Kirchenzeitung, unserer Internet-Plattform mk-online.de sowie alle MKR-Hörer. Sie werden auch Gelegenheit haben, Mitarbeiter des Sankt Michaelsbundes persönlich kennenzulernen und ins Gespräch zu kommen. „Wir werden an diesem Tag auch im Gebet aller lebenden und verstorbenen Abonnenten der Münchner Kirchenzeitung besonders gedenken sowie all der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in unseren rund 200 Mitgliedsbüchereien im Erzbistum“, erklärt Stefan Eß, der geschäftsführende Direktor des SMB, und lädt herzlich zum Gottesdienst ein.

Anfahrt


Die Benediktinerabtei St. Bonifaz liegt in der Münchner Innenstadt (Karlstraße 34, 80333 München). Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gibt es verschiedene Alternativen: U-Bahn U2 und U8 bis "Königsplatz" von dort ca. 100 Meter zu Fuß. Oder S-Bahn S1 bis S8 und U-Bahn U1, U4, U5 bis "Hauptbahnhof"von dort ca. 400 Meter zu Fuß.

Video


Das könnte Sie auch interessieren

Pfarrer Daniel Reichel tauft die kleine Josefine.
© SMB

Gottesdienst in Rosenheim "Das bleibt in Erinnerung"

Schöne Musik, eine Taufe und zum Schluss noch ein kleines Dankeschön: Für die Gottesdienstbesucher am Sonntag in Rosenheim war viel geboten. Der Sankt Michaelsbund hatte zu diesem besonderen Erlebnis...

23.04.2018

Pfarrer Daniel Reichel freut sich auf den Gottesdienst am Sonntag in Rosenheim.
© privat

Zeit für Begegnungen Sankt Michaelsbund lädt zum Gottesdienst ein

Ob Leser von mk-online und Kirchenzeitung oder Hörer vom Münchner Kirchenradio. Sie, und alle Freunde und Mitarbeiter des katholischen Medienhauses sind am kommenden Sonntag eingeladen, in Rosenheim...

20.04.2018

Pfarrkirche "St. Josef der Arbeiter" in Rosenheim
© Franz Lachermeier

Büchereiarbeit Treffpunkt in der Gemeinde

Pfarrbüchereien sind in vielen Gemeinden ein wichtiger Ort der Begegnung. Dort gibt es Bücher für jeden Geschmack, aber auch mal ein nettes Wort. Unverzichtbar sind dabei die vielen Ehrenamtlichen.

12.04.2018

© Kiderle

Neue Gottesdienstreihe In St. Michael gestalten Frauen die Abendmesse

Was es mit dieser neuen Gottesdienstreihe auf sich hat, erläutert Initiatorin Schwester Susanne Schneider.

01.02.2018

Der Sankt Michaelsbund lädt zum Gottesdienst nach Oberammergau ein.
© imago

Beten und feiern in Oberammergau Sankt Michaelsbund lädt zum Gottesdienst ein

Das katholische Medienhaus Sankt Michaelsbund ist mehr als nur ein technischer Dienstleister, es bringt Menschen zusammen. Am kommenden Sonntag lädt es Sie deshalb herzlich dazu ein, gemeinsam einen...

06.12.2017

Odilo Lechner (1931-2017)
© imago/Stephan Görlich

Altabt von St. Bonifaz und Andechs ist tot Odilo Lechner im Alter von 86 Jahren gestorben

Odilo Lechner gehörte zu den bekanntesten Ordensleuten Deutschlands. Von 1964 bis 2003 leitete der Mönch die Abtei Sankt Bonifaz in München und Andechs. Nun ist er im Alter von 86 Jahren gestorben.

03.11.2017

Das Logo des Sankt Michaelsbundes zeigt einen blauen Engel.
© SMB

Sankt Michaelsbund - das katholische Medienhaus Mit Hirnschmalz und Herzblut

Was macht eigentlich der Sankt Michaelsbund? Ja, diese Frage ist berechtigt, denn der Verband tut so einiges, und das sollte man auch wissen. Der Geschäftsführende Direktor Stefan Eß stellt die...

29.09.2017

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren