Maria Anna Leenen Eine Eremitin und ihre Zwergziegen

20.05.2019

Eine Sendung von Domradio.de, unserem Kooperationspartner in Köln

Dotty ist eine der Ziegen von Maria Anna Leenen. Die Eremitin selbst lässt sich nicht gern fotografieren. © Angela Krumpen

Frieda, Alice, Schwarzes Mädchen und Negrito, das sind vier von zehn Gefährten und Gefährtinnen von Maria Anna Leenen, die als Eremitin irgendwo im Nirgendwo Norddeutschlands lebt. Mit Frieda, Alice und den anderen Zwergziegen.

Moderation: Angela Krumpen

Audio


Das könnte Sie auch interessieren

Jenny Klestil Glück kennt keine Behinderung

Mit einem kostenlosen Fotoshooting für Menschen mit dem Down-Syndrom hat alles angefangen...

19.08.2019

© Quirin Leppert

Helma Sick Geld macht unabhängig

Die Finanzexpertin hat in ihrem eigenen Leben erfahren, wie wichtig es ist, finanziell auf eigenen Beinen zu stehen...

05.08.2019

© Elias Hassos

Johanna Alba und Jan Chorin Mit liebevollem Blick auf die Katholische Kirche

Das Ehepaar schreibt Krimis, in denen ein erfundener Papst Verbrechen aufklärt ...

22.04.2019

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren