Tiersegnung Erntedank und Viecherlmesse

07.10.2019

In der Pfarrei St. Thomas Morus wurde am Sonntag Erntedank gefeiert. Mit dabei waren echte Tiere und solche aus Stoff.

Pfarrer Detlev Kahl segnet bei der Viecherlmesse die vierbeinigen Gottesdienstbesucher.
Pfarrer Detlev Kahl segnet bei der Viecherlmesse die vierbeinigen Gottesdienstbesucher. © Kiderle

Bereits zum dritten Mal fand im Rahmen des Erntedankgottesdienstes in der Pfarrkirche St. Thomas Morus (Dekanat Forstenried) eine Tiersegnung statt, die sich weiter wachsender Beliebtheit erfreut.

Pfarrer Detlev Kahl rief in seiner Ansprache auf, "Gott zu danken, den er ist es, der uns das schenkt, was wir zum Leben brauchen". Ebenso solle nicht vergessen werden, das es Menschen gibt, die sich das Notwendigste zum Leben nicht leisten könnten, so Kahl weiter. Er danke ausserordentlich für das gezeigte Engagement von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen bei der Erstellung und Bepflanzung des Blühstreifens, der im Rahmen der 72-Stunden-Aktion vor der Pfarrkirche angelegt wurde und seitdem Nahrung und Rückzugsgebiet von Insekten ist.

Anschließend segnete er einzeln die anwesenden Tiere sowie Stofftiere der Kinder sowie die daheim gebliebenen Haustiere, die nicht mit in den Gottesdienst gebracht wurden. Nach dem Gottesdienst lud die Pfarrei noch zum Pfarrkaffee ein.


Das könnte Sie auch interessieren

Am ersten Sonntag im Oktober wird das Erntedankfest gefeiert.
© ChristArt - Fotolia

Erntedankfest Gott sei Dank

Am ersten Sonntag im Oktober wird das Erntedankfest gefeiert. Dabei wird "die Frucht der Erde und der menschlichen Arbeit" als Gottesgeschenk geehrt.

05.10.2019

Die Gänse halten die Wiese im Obstgarten kurz.
© SMB/ Stöppler

Nachhaltige Landwirtschaft Auf Gottes Schöpfung aufpassen

Auf dem Boarhof am Tegernsee betreibt Markus Bogner ganz alte Landwirtschaft, die ist aber bei aller Idylle eigentlich hochmodern: Mit nur zwei Hektar Land ernährt er seine Familie und vier...

03.10.2019

Kardinal Marx zeigt am Hof der Familie Hell in Bruckmühl-Ginsham keine Berührungsängste mit Kuh Susi.
© Kiderle

Erntedankfest Kardinal Marx besucht Bauernhof

Auf Einladung der Katholischen Landvolkbewegung ist Kardinal Marx auf den Hof der Familie Hell in Bruckmühl-Ginsham im Landkreis Rosenheim gekommen. Auch den Kuhstall inspizierte der Münchner...

30.09.2019

© SMB/Hafner

Leben mit Tieren Vertrauen und Nähe

Wie geht es Menschen, deren Alltag auf Tiere ausgerichtet ist? Was geben die Tiere dem Menschen, was der Mensch dem Tier? - dieser Frage haben wir nachgespürt auf der Alm, in der Landwirtschaft von...

20.08.2019

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren