Sendung vom 6. November: Fehler machen erlaubt?

06.11.2018

"Ich zähle jetzt bis Drei, dann hast du das Lego weggeräumt" - ein Spruch, den keiner sagen will, aber der vielen Eltern dann doch über die Lippen kommt. Dürfen Eltern auch Fehler machen bei der Erziehung ihrer Kinder?

Eltern dürfen auch mal wütend werden © highwaystarz -adobe.stock

Dürfen Eltern auch Fehler machen bei der Erziehung ihrer Kinder? Wie sieht es aus, wenn sie sich auch einmal im Ton vergreifen, oder eben nicht angemessen auf eine Konfliktsituation reagieren? Der Anspruch, immer alles richtig machen zu wollen, setzt Eltern zunehmend unter Druck. Und gerade, wenn es um das richtige Verhalten den eigenen Kindern gegenüber geht, fällt es Eltern oft schwer, sich Fehler auch einmal zu verzeihen. Aber ist es überhaupt möglich und auch sinnvoll, sich zu jedem Zeitpunkt den Kindern gegenüber korrekt zu verhalten? Darüber sprechen wir mit der Kinder- und Jugendpsychiaterin Dr. Dorothea Wolff.

Außerdem berichten wir vom ersten Münchener "Elternabend des Scheiterns",einer Veranstaltung, ber der Eltern mit viel Humor von ihren ganz persönlichen Erfahrungen mit dem Scheitern innerhalb des ganz normalen Familienwahnsinns berichten.

Audio

Buchtipps


Das könnte Sie auch interessieren

Sendung vom 2. August: Streiten ist normal

Sie treiben viele Mamas und Papas in den Wahnsinn - die ständige Streits zwischen Geschwistern. Und auch der Kita Alltag ist anstrengend, wenn manche Kinder sich immer wieder in die Haare geraten....

01.08.2019

© KitaJuliMaksym Povozniuk -adobe.stock

Sendung vom 11. Juli Erziehung als offenes Experiment? Das "family lab"

Wie Kitas in München die Pädagogik des Familientherapeuthen Jesper Juul umsetzen

12.07.2019

© SMB/witte

Reden ist Gold Kindheit ohne Strafen

Vor ein paar Jahren hat sie TV-tauglich erklärt, wie Kinder-Erziehung funktioniert. Aber nicht nur als „Super-Nanny“ hat sich Katharina Saalfrank einen Namen gemacht, sondern auch als Buchautorin.

13.06.2019

© SMB/sschmid

Sendung vom 17. Mai: Genderneutrale Erziehung

Gehen wir mit Mädchen anders um als mit Jungs? Gehen alle Jungs lieber in die Bauecke und Mädchen in die Puppenecke?

17.05.2019

Sendung vom 12. März: Gewaltfreie Kommunikation in der Kita

Tim stößt gegen den Bauklotz-Turm und der fällt um. Jonas ist enttäuscht, dass sein Kunstwerk zerstört ist und haut und kratzt. Gefühle, Werte, Normen und gewaltfreie Kommunikation – das sind diese...

12.03.2019

© alfira-adobe.stock

Sendung vom 8.Mai: Loben, Schimpfen, Erlauben....

"Räum endlich deine Sachen auf!" - ist ein Satz, den viele Kinder vermutlich öfter hören als "Ich freue mich, dass es bei Dir so ordentich ist." Warum ist so schnell geschimpft und so selten gelobt...

08.05.2018

© Photophonie - Fotolia.com

Sendung vom 23. Januar: Immer diese Streitereien

Sie treiben viele Mamas und Papas in den Wahnsinn - die ständige Streits zwischen Geschwistern. Und auch der Kita Alltag ist anstrengend, wenn manche Kinder sich immer wieder in die Haare geraten....

23.01.2018

© SMB/SSchmid

Kita Radio sendung vom 25. Juli: Mit Kindern ihre Gefühle entdecken

Gefühle sind ein wichtiger Teil von uns Menschen, auch - oder gerade - bei Kindern. Das wird immer mehr in der modernen Pädagogik entdeckt und darüber sprechen wir diese Woche.

26.07.2017

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren