München am Mittag Feierlicher Abschied

09.07.2020

Wir berichten in der Sendung über das Requiem für Georg Ratzinger. Der ehemalige Domkapellmeister war 96-jährig in der vergangenen Woche in Regensburg gestorben.

© Bistum Regensburg

In einem anrührenden Schreiben verabschiedete sich sein Bruder Josef Ratzinger, der emeritierte Papst Benedikt XVI. von seinem Bruder. Erzbischof Georg Gänswein, der Sekretär von Benedikt XVI., kämpfte beim Vortrag der Zeilen mehrfach mit den Tränen. Die Regensburger Domspatzen gaben ihrem ehemaligen Chef die letzte Ehre, bevor Georg Ratzinger auf dem Unteren Katholischen Friedhof der Stadt beigesetzt wurde.

Ebenfalls Thema von „München am Mittag“: Die Motorradstaffel der Rosenheimer Malteser. Sie sind oft die ersten am Unfallort, zum Beispiel auf einer Autobahn, weil sie schneller und leichter durch den Autostau schlängeln als der Rettungswagen. In Rosenheim ist die Staffel mit den ersten beiden Maschinen noch im Aufbau.

Und wir wenden uns dem Thema Tourismus-Seelsorge in Corona-Zeiten zu: Der Leiter der Seelsorge für Urlauber und Gäste in Bad Tölz, Herbert Konrad, bietet nach dem Lockdown wieder meditative Wanderungen und Spaziergänge an. Gerade für Tagesgäste sollen jetzt die Anziehungspunkte noch attraktiver gestaltet werden.

München am Mittag mit Ivo Markota, 12-15 Uhr, auf DAB+ und im Webradio.


Das könnte Sie auch interessieren

Papst Franziskus
© imago images / Independent Photo Agency Int.

Papst Franziskus kondoliert zum Tod von Georg Ratzinger

In einem veröffentlichten Schreiben spricht der Papst seinem Vorgänger sein Beileid aus. Er schließe beide Brüder in seine Gebete ein.

02.07.2020

© imago images - ZUMA Press

Papst-Bruder Georg Ratzinger gestorben

Zum Tod von Papst-Bruder Georg Ratzinger hören Sie in dieser Sendung einen Nachruf auf den langjährigen Leiter der Regensburger Domspatzen.

01.07.2020

© Malteser BGL

Neue Normalität Malteser wagen Neustart bei Erste-Hilfe-Kursen

Erste-Hilfe-Kurse finden wieder statt. Die Malteser sind mit dabei, auch wenn das Zwischenmenschliche dabei ins Hintertreffen gerät.

18.06.2020

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren