München am Mittag Förderschule mit hoher Erfolgsquote

04.07.2018

Heuer feiert die Adolf-Kolping-Berufsschule in München ihr 40-jähriges Bestehen. Die Einrichtung für Förderschüler ist mittlerweile die größte ihrer Art in Deutschland. Wir haben die Schule an einem ganz normalen Unterrichtstag besucht und berichten, was dort anders gemacht wird als an einer herkömmlichen Berufsschule.

Holztechnik Lehrer Thomas Merget erklärt Schülern an der Adolf-Kolping-Berufsschule die Fräse © SMB/Hasel

Außerdem: Nach fast siebenjähriger Wartezeit wird die Kuppel des Schwabinger Doms St. Ursula saniert. Und weil Pfarrer David Theil auf Spenden angewiesen ist, hat er sich etwas einfallen lassen - was das genau ist, sagen wir Ihnen in dieser Sendung. Und im Kinotalk geht's um das Filmfest, das zurzeit in München stattfindet.

Audio

Sendung am 04.07.2018

München am Mittag


Das könnte Sie auch interessieren

Patricia Szeiler präsentiert ein Zimmer im umgebauten Mädchenwohnheim.
© Ertl/SMB

IN VIA München Mädchenwohnheim komplett umgebaut

Für eine Ausbildung nach München: Die "Marienherberge" bietet seit Jahrzehnten weiblichen Auszubildenden ein Dach über dem Kopf. Und das in äußerst zentraler Lage.

04.07.2018

© SMB/Dürgner

München am Mittag Gewinnen Sie eine Reise nach Rom!

Wir schicken Sie zusammen mit der Pilgerstelle im Erzbistum, Peregrinatio, nach „Rom auf Luthers Spuren“.

02.07.2018

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren