München am Mittag Freiheit der Presse

24.04.2020

In „München am Mittag“ wagen wir einen kleinen Ausblick: am 3. Mai ist Tag der Pressefreiheit und deshalb beschäftigt sich das Münchner Kirchenradio immer wieder mit dem Recht auf freie Rede und Meinung.

© imago images / Joko

Auch innerhalb der Kirchen ist es ein kostbares Gut. Das hat Pater Bernd Hagencord auch als Leiter der deutschsprachigen Redaktion von Radio Vatikan erfahren. Er ist Begleiter des geistlichen Wegs.

Katharina Karl stellt einige Schwerpunkte ihres Magazins „Total sozial“ vor: diesmal geht es um Bevölkerungsgruppen, die von der Corona-Krise besonders hart betroffen sind – zum Beispiel Menschen ohne Wohnung oder Frauen, die von häuslicher Gewalt bedroht sind. Mehrere Münchner Sozialverbände nehmen sich unter anderem auch dieser Gruppen an.

Ferner in unserer Sendung: 50 Jahre „Theologie im Fernkurs“. Das Angebot der Domschule in Würzburg ist für angehende Diakone und Gemeindereferenten ebenso gedacht, wie für Menschen, die sich einfach mehr Wissen über ihren Glauben aneignen wollen. Bisher haben gut 35.000 Frauen und Männer am Fernkurs teilgenommen.

 

München am Mittag mit Ivo Markota, 12-15 Uhr, auf DAB+ und im Webradio.


Das könnte Sie auch interessieren

Ansicht der unzensierten Bibliothek im Computerspiel Minecraft
© Reporter ohne Grenzen

Computerspiel ermöglicht Zugang zu zensierten Artikeln

Zensur wird im Internet wird immer mehr zum Problem. Die Organisation „Reporter ohne Grenzen“ hat deshalb jetzt eine unzensierte Bibliothek eröffnet - im Spiel MINECRAFT.

30.04.2020

Alexander Filipovic
© KNA

"Der Meinungsmarkt hat sich pluralisiert"

Am 3. Mai wird der Internationale Tag der Pressefreiheit begangen. Im Interview erklärt der Medienethiker Alexander Filipovic, warum Meinungsfreiheit Grenzen hat, aber in Deutschland entgegen...

23.04.2020

Reiner Pittinger studiert einen Lehrbrief.
© privat

Theologie im Fernkurs Was den eigenen Glauben trägt

Reiner Pittinger ist 36, kommt aus Starnberg und ist Sofware-Entwickler. In seiner Freizeit studiert er Theologie im Fernkurs. Das ermutigt ihn, mehr über seinen Glauben zu sprechen.

12.09.2018

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren