Folge 12 Frühlingswerwachen

16.02.2020

... und das Geschenk der Schöpfung

Dieser Winter war nicht wirklich ein Winter. Und doch wird der Frühling kommen und das Leben erwachen. Aber damit das weiterhin klappt, müssen wir diese uns anvertraute Schöpfung endlich hegen und pflegen, meint Pfarrer Rainer Schießler


Das könnte Sie auch interessieren

Besuch bei der Polizei
© SMB/sschmid

Ausflug zur Polizei - Deutsch lernen unterwegs

Deutsch lernen ist oft anstrengend. Damit die Kinder des Vorkurses Deutsch trotzdem viel Spaß daran haben, setzt der Kindergarten Sankt Matthias in München-Fürstenried auf ein spannendes Programm....

13.02.2020

© © Synodaler Weg/Malzkorn

Eindrücke aus Frankfurt Der Synodale Weg – wie wird er die Kirche verändern?

Einblicke und Eindrücke nach der ersten Synodalversammlung in Frankfurt. Was zeichnet sich ab und wie kommt das an bei interessierten Katholiken, die nicht teilnehmen?

11.02.2020

© Valentin Lauvergne

Mit Hingabe Friedhofswärterin Valérie Perrin: Unter den hundertjährigen Linden

Violette Toussaint erfüllt ihre Aufgaben als Friedhofswärterin mit Hingabe, und die Leser erfahren nach und nach, welche Tragödie sie in das Dorf im Burgund geführt hat. Ein Roman über Betrug, Lügen...

11.02.2020

Henriette Kretz zu Besuch beim Münchner Kirchenradio

Wie kann jemand Sehnsucht nach der "Guten Alten Zeit" haben?

Die Holocaust-Überlebende will mit ihrer Geschichte gegen das Vergessen kämpfen - und geht deshalb auch in Schulklassen

10.02.2020

Das Monsignore-Bleyer-Haus: Eine Arbeits- und Wohnstätte für mehr als 400 Menschen mit Behinderung.
© Monsignore-Bleyer-Haus

Das Monsignore-Bleyer-Haus

Menschen mit Behinderung ein Heim und einen Arbeitsplatz bieten, das ist das Ziel der Einrichtung des Katholischen Jugendsozialwerks in München.

07.02.2020

Lichtmess - Ein göttliches Licht

Am 2. Februar ist Mariä Lichtmess

02.02.2020

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren