#Jugendraum Geister-Talk: Die Letzten ihrer Art

09.10.2019

Katholische Jugendverbände bangen um ihre geistlichen Leitungen. Trotz steigender Mitgliederzahlen der katholischen Jugendverbände sollen künftig 30 Prozent der Stunden von geistlichen Verbandsleitungen gestrichen werden. Der BDKJ setzt sich dafür ein, dass verbandliche Jugendarbeit auch in Zukunft von pastoralen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern begleitet wird – und das aus gutem Grund:

Audio

#Jugendraum - Geistliche Begleitung

Kategorie: #jugendraum
ID: 102
Hauptkategorie: #jugendraum
ID: 102

Das könnte Sie auch interessieren

© Kiderle

#Jugendraum Jugendkorbinianswallfahrt

Sie ist ein absolutes Muss für junge Katholiken im Erzbistum München und Freising: Die Jugendkorbininaswallfahrt - kurz "Korbi". Mehrere tausend Jugendliche pilgern Jahr für Jahr auf den Freisinger...

30.10.2019

Die Länder im Amazonasgebiet stehen vor der Bewältigung ökologischer Katastrophen.
© imago/ images westend 61

Reformen in der Kirche Diakoninnen und verheiratete Priester Themen bei Amazonas-Synode

Am zweiten Beratungstag der Amazonas-Synode haben die Teilnehmer umstrittene Themen angesprochen. Einer der Bischöfe sprach sich unter Beifall für eine Form weiblicher Diakone aus.

09.10.2019

© Thomas Burger

Unterwegs das echte Leben gefunden Lama-Trekking-Tour wird zur echten Pilgerreise

Der Münchner Rechtsanwalt ist mit zwei Freunden und drei Lamas zum Papst gepilgert. Dabei war es erstmal nur ein großer Spaß, bis eine Begegnung alles verändert.

08.10.2019

© xblickwinkel McPHOTO M.xBegsteigerx

#Jugendraum Warum kirchlich heiraten?

Hochzeitsmessen ziehen tausende Besucher an, in begehrten Standesämtern und Kirchen gibt es lange Wartezeiten. Und mit der Organisation von Hochzeitsfeiern werden Milliarden umgesetzt. Das Heiraten...

05.07.2019

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren