Ursula Weber Geschichten über das, was wirklich wichtig ist

21.10.2019

Märchen und Sagen erzählt sie bei Bergwanderungen, die biblischen Geschichten

hat sie in der Schule erzählt.

Die professionelle Geschichtenerzählerin kombiniert ihre beiden Leidenschaften: Das Wandern und das Märchenerzählen: Sie bietet Märchenwanderungen im Bayrischen Voralpenland an und hat auch einen Wanderführer geschrieben. Ursprünglich war Ursula Weber Religionspädagogin. Da hat sie bemerkt, dass ihre Schüler auch von den biblischen Geschichten begeistert waren. Welche Botschaften Märchen und die Bibel gemeinsam haben und was das Erzählen mit den kleinen und den großen Zuhörern macht – und auch mit der Erzählerin, das erzählt Ursula Weber bei „Hauptsache Mensch“.

Audio

Die Autorin
Brigitte Strauß-Richters
Radio-Redaktion
b.strauss-richters@st-michaelsbund.de

Buchtipps

Wandern auf märchenhaften Pfaden. 15 Touren und 30 Geschichten vom Werdenfelser Land bis zum Wendelstein

Als der Herrgott gerade dabei war, die Welt zu erschaffen, krönte er seine Schöpfung mit einem lieblichen Tal: ein blauer See mittendrin, majestätische Gipfel drumherum, angefüllt mit rauschenden Wäldern und blühenden Wiesen. Das weckte den Neid des Leibhaftigen, der alles gleich wieder zerstören wollte. Den halben Leonhardstein brach er los, hob den mächtigen Fels brocken hoch empor und ...!

Zum Glück lockt das Tegernseer Tal immer noch mit seinen vielen Naturschönheiten. Was den Teufel davon abgehalten hat, seiner Zerstörungswut freien Lauf zu lassen, davon erzählt Ursula Weber auf einer der besonderen Wandertouren, zu denen sie die Leser einlädt. Die professionelle Märchenerzählerin und Rednerin ist selbst bei jeder Gelegenheit in den Bergen unterwegs und kennt die sagenumwobenen Orte des bayerischen Voralpenlands wie ihre Westentasche. Inmitten malerischer Anhöhen, verwunschener Wege und Pfade liegen diese verborgenen Plätze und geben ihre mythischen Geschichten nur Eingeweihten preis.

Das Buch vereint 15 Touren im bayerischen Oberland - von gemäßigt bis anspruchsvoll - und zu jeder weiß Ursula Weber von den dazugehörigen Märchen und Sagen zu berichten. Ausgelegt sind die Wanderungen für strahlenden Sonnenschein, Regenwetter oder sogar für den Spaziergang im Schnee, atemberaubende Aussicht inklusive. Die Weissach-Runde am Tegernsee eignet sich zum Beispiel bestens für ein verregnetes Wochenende und liefert nebenbei zahlreiche Tipps für die perfekte Einkehr zum Aufwärmen. Und wer es herausfordernder mag, begibt sich auf die Spuren des verschwundenen Wilderers vom Riederstein und bezwingt beim Aufstieg zur Baumgartenschneid 680 Höhenmeter.

16,90 € inkl. MwSt.

Hier bestellen


Das könnte Sie auch interessieren

© Thomas Burger

Thomas Mohr Lama-Trekking-Tour wird zur echten Pilgerfahrt

Der Münchner Rechtsanwalt ist mit zwei Freunden und drei Lamas zum Papst gepilgert - und hat dabei Einiges verstanden

11.11.2019

© smb/sts

Ulrich Kampe Ich durfte in der DDR nicht studieren, weil ich Christ bin

Der Oberschleißheimer Pfarrer ist in Magdeburg geboren und aufgewachsen

04.11.2019

© Angela Krumpen

Rolf Zuckowski Die Kraft der Musik

Eine Sendung von Domradio.de, unserem Kooperationspartner in Köln

28.10.2019

© SMB/br

Monika Drasch Die Frau mit der grünen Geige und den roten Haaren

Monika Drasch stand schon auf der ganz großen Bühne im Fußballstadion, als sie mit Hubert von Goisern auf Tour war...

16.09.2019

Eva Haller und Maximilian Feldmann Rent a Jew - Miete einen Juden

Unter diesem provokanten Titel erzählen Juden verschiedenen Gruppen über sich und ihre Leben......

09.09.2019

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren