München am Mittag Gewinnen Sie eine Reise nach Rom!

02.07.2018

Wir schicken Sie zusammen mit der Pilgerstelle im Erzbistum, Peregrinatio, nach „Rom auf Luthers Spuren“.

Petersdom in Rom © SMB/Dürgner

Sie entdecken die Orte, die Luther noch als katholischer Mönch bei seinem Aufenthalt in Rom besucht hat. Darunter die Heilige Stiege, den Vatikan und das Kloster an der Piazza del Popolo - und sehen im Vatikanischen Geheimarchiv Originaldokumente aus Luthers Zeit.

Schreiben Sie uns unter studio@muenchner-kirchenradio, warum SIE nach Rom wollen. Und mit etwas Glück gewinnen Sie unsere ökumenische Pilgerreise vom 23.-27. Oktober 2018, inklusive Flug, Übernachtung, Halbpension, Reiseleitung und geistlicher Begleitung. Viel Glück!

Audio

Sendung vom 02.07.2018

München am Mittag


Das könnte Sie auch interessieren

© SMB/Greckl

München am Mittag Bobbycar-Segnung

Es müssen nicht immer PKWs und Motorräder sein: Eine ganz spezielle Fahrzeugsegnung hat vor kurzem in Markt Schwaben stattgefunden. Wir waren vor Ort mit dabei.

17.07.2018

© Kiderle

München am Mittag Tipps für den Besuch beim Papst

Gemeinsam mit der Pilgerstelle im Erzbistum München und Freising Peregnatio verlosen wir eine Reise nach Rom. Damit Sie gut vorbereitet in die ewige Stadt starten können, geben wir Ihnen ein paar...

13.07.2018

© SMB/Bierl

München am Mittag Zeugnis jüdischen Lebens in München

Etwas außerhalb und versteckt hinter einer hohen Mauer liegt an der Thalkirchner Straße der alte jüdische Friedhof. Er ist ein Spiegel der Geschichte und der Kultur, aber auch ein Beispiel dafür, dass...

11.07.2018

© DOC RABE Media - stock.adobe.com

München am Mittag Fußball verbindet

Das Projekt "Bunt kickt gut" hat sich während der Fußball-WM im Münchner Hauptbahnhof präsentiert. Die interkulturelle Non-Profit-Organisation nutzt die Kraft des Fußballs, um Kinder und Jugendliche...

10.07.2018

© imago/imagebroker

München am Mittag Wie geht es mit dem Kloster Reutberg weiter?

Das Erzbistum München und Freising hat mit einer Internetseite eine Transparenzoffensive mit Blick auf die schwierige Situation des Klosters Reutberg bei Bad Tölz gestartet. Wie die Erzdiözese die...

06.07.2018

© Imago Chromeorange

München am Mittag Die fast vergessene Tradition des Schaueramtes

Der Klimawandel scheint uns immer öfter sintflutartige Unwetter zu bescheren. Noch reagieren Politik und Behörden eher ratlos auf die Wetterkapriolen. Die Kirche aber hat ein traditionelles Mittel...

05.07.2018

© SMB/Hasel

München am Mittag Förderschule mit hoher Erfolgsquote

Heuer feiert die Adolf-Kolping-Berufsschule in München ihr 40-jähriges Bestehen. Die Einrichtung für Förderschüler ist mittlerweile die größte ihrer Art in Deutschland. Wir haben die Schule an einem...

04.07.2018

© Kiderle

München am Mittag Priester ist nicht mehr gleich Pfarrer

Drei neue Priester hat das Erzbistum vor kurzem bekommen. Die haben eine lange Ausbildung durchlaufen, denn die Anforderungen an Priester sind gestiegen. Warum das so ist, erklärt der Leiter des...

03.07.2018

Monsignore Thomas Frauenlob wirkt seit 2013 in Berchtesgaden.
© Hans-Günther Kaufmann

Priester-Porträt Ein Mann aus dem Vatikan in Berchtesgaden

Gestern Rom – heute Berchtesgadener Land: Monsignore Thomas Frauenlob kennt sich sowohl in der Welt- als auch in der Ortskirche aus.

29.06.2018

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren