Monat der Spiritualität Gott begegnen - auch im Alltag

31.10.2019

Der Sankt Michaelsbund ruft den November wieder zum "Monat der Spiritualität" aus. "Gott begegnen" ist das Motto. Drei Aspekte weden dabei in den nächsten Wochen bei verschiedenen Veranstaltungen beleuchtet.

Der St. Michaelsbund ruft den November zum "Monat der Spiritualität" aus.
Der St. Michaelsbund ruft den November zum "Monat der Spiritualität" aus. © H. G. Kaufmann

München – Wie schon in den vergangenen Jahren hat der Sankt Michaelsbund (SMB), das katholische Medienhaus in der Erzdiözese München und Freising, auch heuer den November zum „Monat der Spiritualität“ ausgerufen. Das Motto der nächsten vier Wochen lautet: „Gott begegnen“.

Können wir Gott begegnen, auch in unserem Alltag, wo es uns doch schwerfällt, bei all der Arbeitslast und Terminfülle Zeit für uns selbst zu haben, fragt der Direktor des Sankt Michaelsbundes, Stefan Eß, im „Sankt Michaelsbund Leseforum“. Drei Aspekte sollen die Begegnung mit Gott möglich machen, schreibt er und erklärt sie näher. So gehe es um „Beten“ – mit Gott ins Gespräch kommen wie mit einem Freund; „Gott begegnen“ – die Erfahrung machen, dass der für uns unbegreifliche Gott dennoch vom Menschen gesucht werden will und sich auch finden lässt und „heil werden“ – in der Begegnung mit Gott Heilung erfahren, die über jedes Maß an Gesundheit und sogar noch über dieses Leben hinausreicht.

Veranstaltungen vor Ort

Der Auftakt zum Monat der Spiritualität findet in der Gemeindebücherei Reit im Winkl statt. Weiter geplant sind mehrere Buchvorstellungen, z.B. mit dem Kölner Pfarrer Thomas Frings zu dessen neuem Buch „Gott funktioniert nicht“, eine Veranstaltung für Eltern zum Thema „Beten mit Kindern" und vieles mehr.

Der Sankt Michaelsbund lädt zu den Veranstaltungen, zu den oben genannten Themen „beten“, „Gott begegnen“, „heil werden“ herzlich ein. Finden Sie hier alle Termine zum Monat der Spiritualität.

Dieser Artikel gehört zum Schwerpunkt Monat der Spiritualität

Das könnte Sie auch interessieren

Stefan Eß im Gespräch mit "Bayern-Doc" Müller-Wohlfahrt und Abt Johannes Eckert.
© Kiderle

Monat der Spiritualität „Bayern-Doc“ betet bei jedem Patienten für Behandlungserfolg

Der wohl berühmteste Arzt Deutschlands, Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt, und der Benediktiner Abt Johannes Eckert sprachen am Freitagabend in Sankt Bonifaz über Religion und Medizin und der Heilung...

11.11.2019

Die Märchenwelt von Sissi in einem Buch zusammengefasst.
© Kiderle

Lesung Die Märchenwelt der Kaiserin Elisabeth von Österreich

Feenkönigin Titania, Hexe Dämonia ...: Sissi liebte fantastische Erzählungen. Sie hat auch selbst Märchen erfunden.

08.11.2019

Beten Das "Vater Unser" in verschiedenen Sprachen

Der Sankt Michaelsbund hat den Monat November zum "Monat der Spiritualität" ausgerufen. Das Thema ist "Gott begegnen". Dies ist zum Beispiel im Gebet möglich.

05.11.2019

© imago images / F. Berger

München am Mittag Lebensgeschichten ohne Mauer

Vor 30 Jahren ist die Berliner Mauer gefallen. Das Ereignis hat vielen Menschen auch neue Lebenswege eröffnet.

04.11.2019

Kürbisse gehören zu Halloween dazu.
© Photographee.eu - stock.adobe.com

Brauchtum Fragen und Antworten rund um Halloween

Kult oder Kommerz? Uralter heidnischer Totenbrauch oder ein Fest mit christlichen Wurzeln? Hier gibt es die Antworten.

29.10.2019

Sophia Fritz ist Autorin, Studentin an der Hochschule für Fernsehen und Film (HFF) und auf Instagram als „Josephine Frey“ aktiv.
© Herder

Buchpräsentation Sophia Fritz stellt neues Buch vor

Zur Vorstellung von „Gott hat mir nie das Du angeboten“ trifft Sophia Fritz auf Annemarie Eckardt vom BDKJ. Sie sprechen darüber, wie sich Glaube in ihrer Generation und in Zeiten von Instagram und...

28.10.2019

Die Einsiedelei bei Maria-Eck
© SMB/Fleischmann

Die Hütte im Chiemgau Wie die Einsiedelei im Herbst Menschen verändert

Auf einer kleinen Lichtung unweit des Klosters Maria Eck steht die Einsiedelei im Wald. Im Sommer erinnert sie an Bergurlaub, im Herbst toben die Stürme um die kleine Hütte. Und trotzdem ist sie...

29.10.2018

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren