Religiöser Buchtipp Gott in 99 Miniaturen

18.05.2021

Andreas Knapp ist Priester und Lyriker und gibt poetische Antworten auf naturwissenschaftliche und theologische Fragen. Sein Buch "noch knapper" in der Videorezension von Alois Bierl.

Buch in Händen
"noch knapper" von Andreas Knapp ist das Religiöse Buch des Monats Juni. © SMB

Das Religiöse Buch des Monats Juni 2021: "noch knapper - 99 Miniaturen über Gott, Welt und Mensch" von Andreas Knapp.

"Schon als Kind begann ich zu staunen über den Sternenhimmel über mir und die Gefühle von Sehnsucht und Liebe in mir. Ich interessierte mich für die Geschichte des Kosmos und beobachtete die Entwicklung von Kaulquappen zu Fröschen. Zeitgleich wuchs ich in die religiöse Praxis meiner Familie hinein. Ich ahnte etwas vom großen Zusammenhang zwischen der Liebe Gottes und der Geschichte unserer Welt: Wenn Gott sich in Jesus von Nazaret gezeigt hat, so fällt von diesem Ereignis her ein Licht sogar auf die Sonnensysteme des Kosmos. Es drängt mich, meine Erfahrung mit Gott und meinen Glauben an die Evolutionstheorie zusammenzudenken. Eine derart weit gespannte Gedankenbrücke lässt sich wohl nicht einmal in das dickste Buch pressen. In Miniaturen aber kann selbst noch das Größte angedeutet werden." Aus dem Vorwort von "noch knapper".

Als „Religiöses Buch des Monats“ benennen der Borromäusverein, Bonn, und der Michaelsbund, München, monatlich eine religiöse Literaturempfehlung, die inhaltlich-literarisch orientiert ist und auf den wachsenden Sinnhunger unserer Zeit antwortet.

Video

Dieser Artikel gehört zum Thema Religiöses Buch des Monats

Das könnte Sie auch interessieren

Aufgeschlagenes Buch
© monticellllo - stock.adobe.com

200 Jahre Geschichte in einem Buch

Das Werk zeigt, wie sich Siedlungs- und Bevölkerungsstruktur im Erzbistum München und Freising verändert haben und lädt Pfarreien ein, sich mit der eigenen Geschichte zu befassen.

19.05.2021

Religiöses Buch Aufsteller
© SMB/Schlaug

Was fehlt, wenn die Christen fehlen?

Christen zeichnet vor allem "geistliche Lebensklugheit" aus, so Theologe Matthias Sellmann: Sein Buch "Was fehlt, wenn die Christen fehlen?" in der Videorezension von Alois Bierl.

16.03.2021

Alois Bierl
© SMB/Schlaug

Den Fragen des Lebens nachgespürt

Priester und Autor Elmar Simma geht auf Lebens-, Gottes- und Zukunftsfragen ein: Sein Buch "Damit sich alles gut fügt" in der Videorezension von Alois Bierl.

17.02.2021

Alois Bierl beim Lesen
© SMB/Schlaug

Die Bibel und ihre radikale Botschaften

Die Bibel bietet radikale Botschaften für unsere Zeit: Christian Nürnbergers Sachbuch "Keine Bibel" in der Videorezension von Alois Bierl.

15.01.2021

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren