Live-Übertragung aus Holzkirchen Gottesdienst in einer einzigartigen Kirche

05.07.2019

St. Josef der Arbeiter in Holzkirchen ist ein ganz besonderes Gotteshaus und die zweitjüngste Kirche im Erzbistum. Am Sonntag überträgt das Münchner Kirchenradio von dort live den Gottesdienst.

Besondere Kirche im bayerischen Oberland
Besondere Kirche im bayerischen Oberland © Kiderle

Holzkirchen – In einer ungewöhnlichen Kirche darf am Sonntag, 7. Juli, das Münchner Kirchenradio zu Gast sein und von dort den Sonntagsgottesdienst übertragen: St. Josef der Arbeiter in Holzkirchen. Nicht nur, dass sie erst im März vergangenen Jahres geweiht worden ist und somit die zweitjüngste Kirche im Erzbistum ist. Das Gotteshaus zählt ganz offiziell zu den acht schönsten Neubauten weltweit. In diesen erlauchten Kreis hat die BBC Anfang des Jahres das hölzerne Gebäude aufgenommen – gemeinsam mit dem Stadtschloss Berlin oder einer schottischen Whiskey-Destillerie.

Kirche strahlt Offenheit aus

Das Besondere an der Kirche: Sie ist nahezu komplett aus Holz gebaut, in einer Fachwerktechnik. Innen ist sie hell, freundlich und strahlt Offenheit aus. Gleichzeitig haben Besucher den Eindruck, dass „man ein starkes Gemeinschaftsgefühl hat, weil sich die Menschen rund um den Altar versammeln“. Ein Besucher meint, „dass es nirgendwo eine Kirche gibt, die so aussieht“ und dass die Holzkirchner da etwas „Einzigartiges“ bekommen hätten. Da schwingt schon auch ein bisschen Stolz mit.

Die beiden kegelförmigen Gebäudeteile sollen an die Form von Moränenhügel erinnern und eine Verbindung zu den nahe gelegenen Bergen schaffen. Anfangs ist das Konzept von vielen belächelt worden, die beiden Gebäudeteile sind als Kühltürme verspottet worden. Inzwischen hören die Verantwortlichen aus der Pfarrei solche Kritik kaum mehr. Wenn es Kritik gibt, dann eher, weil viele den Kirchenraum zu nüchtern und kahl finden. Der Architekt hat hier vor allem auf die natürliche Wärme des Holzes gesetzt.

Am Sonntag, 7. Juli, überträgt das Münchner Kirchenradio ab 10.30 Uhr die Messfeier aus der Kirche Sankt Josef der Arbeiter in Holzkirchen: Alle Leser, Hörer und User der Sankt Michaelsbund-Medien und alle haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter sind herzlich eingeladen, gemeinsam mit dem katholischen Medienhaus und der Pfarrei die Messe zu feiern. Vor Ort in Holzkirchen, am Radiogerät oder auch über das Internet am Computer oder Smartphone.

Der Autor
Christian Moser
Radio-Redaktion
c.moser@st-michaelsbund.de


Das könnte Sie auch interessieren

© imago images/Reinhard Kurzendörfer

Gottesdienstübertragung Patroziniumsgottesdienst aus Sankt Michael in Berg am Laim

Am Sonntag laden das katholische Medienhaus Sankt Michaelsbund und die Münchner Pfarrei Sankt Michael in Berg am Laim zu einem Festgottesdienst zum Michaelstag ein.

27.09.2019

Von links: Diözesanratsvorsitzender Hans Tremmel, Kardinal Reinhard Marx, Ministerpräsident Markus Söder, Josef Schuster, Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, und Heinrich Bedford-Strohm, Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deu
© Kiderle

Jahresempfang von Erzdiözese und Diözesanrat Harmonischer Blick in die katholische Welt

Erstmals hat Ministerpräsident Söder den Jahresempfang von Erzbistum und Diözesanrat besucht. In entspannter Atmosphäre sprach Kardinal Marx über den synodalen Weg und Diözesanratsvorsitzender Tremmel...

04.07.2019

EPV-Direktor Roland Gertz (links) und SMB-Direktor Stefan Eß überreichten die Preise an Lilian Eichner (rechts) und Julia Feuerstein.
© SMB

Spezialpreis der Lokalrundfunktage "Wenn sich ein Mensch für den anderen einsetzt"

Auf den Lokalrundfunktagen haben der Evangelische Presseverband und der Sankt Michaelsbund den Spezialpreis "Kultur, Medien und Kirchen" vergeben. Dieses Jahr teilen sich zwei Beiträge die...

02.07.2019

St. Josef der Arbeiter, Holzkirchen-Warngau
© Kiderle

Josefitag Kirchen, die dem heiligen Josef geweiht sind

Am 19. März feiert die katholische Kirche das Hochfest des heiligen Josefs. Diese Kirchen sind ihm im Erzbistum München Freising geweiht.

18.03.2019

Der Kirchenneubau in Poing
© Kiderle

Neue Kirche in Poing Menschen machen Kirche zur Heimat

Weiß, groß und schillernd wie ein Kristall. Über den neuen modernen Kirchenbau in Poing scheiden sich die Geister. Doch wie muss eine Kirche denn eigentlich aussehen?

11.06.2018

© Kiderle

Kirchweih im Oberland Kein Gebäude wie jedes andere

Holzkirchen im Landkreis Miesbach hat mit Sankt Josef ein neues Gotteshaus. Kardinal Marx hat den aufsehenerregenden Bau am Sonntag geweiht.

18.03.2018

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren