300 Jahre Kapelle auf dem Wendelstein Gotteshäuschen auf Felsengrund

24.05.2018

Seit 1718 trotzt sie Wind und Wetter: Die Wendelinkapelle auf dem Wendelstein. Am Sonntag feiert sie Jubiläum.

Kleines Gotteshaus und große Alpenkulisse: Die Wendelinkapelle auf dem Wendelstein. © Claudia Hinz / Archiv der Wendelsteinbahn GmbH

Brannenburg/Bayrischzell - Der erste Bau war bescheiden: Eine Bretterwand außen, eine Bretterwand innen, der Zwischenraum mit Rosensteinen aufgefüllt. Ein eiserner Reifen hielt das ganze zusammen. So beschreibt die Bayerischzeller Chronik von Michael Meinl das erste Gebäude auf dem Wendelstein, die Wendelinkapelle. Seit 1718 steht sie auf ihrem Platz, ungefähr so groß wie ein Wohnzimmer, auch wenn sie immer wieder restauriert werden musste, denn die Witterung ist hart auf dem 1838 Meter hohen Berg. Die etwa hundert Meter entfernte Wendelsteinkirche ist erst gut 170 Jahre entstanden.

Dank für wiedergefundene Rösser

Zu verdanken ist die Wendelinkapelle zwei Pferden, die dem Bauern Georg Klarer im Nebel verloren gingen. Er gelobte dem Viehpatron Wendelin eine Kapelle auf dem damals nur schwer zugänglichen Wendelsteingipfel zu bauen, sollte er sie wieder finden. Die Rösser tauchten wieder auf und der Heilige bekam sein Gotteshäuschen auf Felsengrund. Es war 1878 auch das Ziel eines Bittgangs mit 300 Gläubigen, an dessen Ende die wahrscheinlich allererste Messe auf dem Berg gefeiert wurde. Ein Gästebuch lag in der Kapelle bereits seit 1822 aus, auf dem sich frühe Bergsteiger und Naturforscher eintragen konnten. Heute ist der von der Bayrischzeller Gebirgsschützenkompanie mit viel Liebe gepflegte Bau mit Holzschindeln verkleidet und steht direkt neben dem Gipfelkreuz.
An das 300jährige Jubiläum der Wendelinkapelle erinnert am Sonntag, dem 27. Mai um 11.30 Uhr ein Gottesdienst mit Fahnenabordnungen und Musik auf dem Wendelsteingipfel. Bei Regen wird der Gottesdienst in die Münchner Stube des etwa hundert Meter niedriger gelegenen Wendelsteinhauses verlegt.

Der Autor
Alois Bierl
Chefreporter Sankt Michaelsbund
a.bierl@st-michaelsbund.de


Das könnte Sie auch interessieren

© Hammermaier/SMB

Gottesdienste auf der Schwarzlack Morgenlob im Vorgebirge

Frühaufsteher und Bergfreunde sind einmal im Monat in Wallfahrtskirche Schwarzlack oberhalb von Brannenburg zum Gebet eingeladen.

05.06.2019

Gottesdienst auf der Röthelmoosalm mit Weihbischof Haßlberger (Archiv).
© Kiderle

Gottesdienst feiern Hunderte von Bergmessen in Bayern

Das Angebot an Messen in den Bergen ist vielfältig. Hier können Sie sich dazu informieren.

01.08.2018

© Kiderle

Ein Gottesdienst zum Geburtstag 300 Jahre Wendelinkapelle auf dem Wendelstein

Mit einem Gottesdienst am Wendelsteingipfel ist das 300-jährige Bestehen der Wendelinkapelle begangen worden. Die Mitfeiernden waren dem Himmel ein wenig näher als sonst.

27.05.2018

© Kiderle

München am Mittag Himmel - oder doch lieber in die Hölle?

"Das Spiel beginnt" heißt die neue Ausstellung im Kloster Beuerberg. Dort kann man beliebte Spiele der Salesianerinnen neu entdecken. Wie z. B. die "Reise in die Ewigkeit", die in den Himmel, aber...

25.05.2018

© Kiderle

Wendelsteinkirche wiedereröffnet „Schön war’s“

Deutschlands höchstgelegene Kirche ist restauriert worden. Zu ihrer Wiedereröffnung feierte Kardinal Reinhard Marx einen Festgottesdienst auf dem Wendelstein. Dabei betonte er, dass die Berge die...

11.06.2017

Mesner im Wendelsteinkircherl Dem Himmel am nächsten

Er begegnet Murmeltieren, Gämsen und Bergdohlen: Peter Zaggl hat den wohl schönsten Arbeitsweg, den es geben kann. Er ist Mesner in der höchst gelegenen Kirche Deutschlands, dem Wendelsteinkircherl.

25.08.2013

Bergmessen Spirituelle Angebote im Gebirge

Im Spätsommer und Herbst schlagen die Herzen der Wanderfreunde höher. Gerade das bayerische Voralpenland mit seiner traumhaften Naturkulisse lädt dann zu ausgiebigen Touren ein. Auch spirituelle...

24.08.2013

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren