Religiöses Buch des Monats "Hallo Welt, hier Kirche"

06.06.2017

Pfarrer Norbert Fink sucht immer wieder neue Wege, um Menschen für Gott zu begeistern. Im Video erfahren Sie, warum sein Buch "Hallo Welt, hier Kirche" unser Religiöses Buch des Monats Juni ist.

Der Untertitel des Buchs lautet: "Von einem, der auszog den Glauben zu rocken"
Der Untertitel des Buchs lautet: "Von einem, der auszog den Glauben zu rocken" © SMB/KSchmid

Das Religiöse Buch des Monats Juni kommt von Priester Norbert Fink: Was passiert, wenn man sich auf einer Memphis-Reise mit lauter glühenden Elvis-Verehrern als katholischer Priester zu erkennen gibt? Was, wenn man in einer Christmette in der Predigt rappt? Oder eine Trauung live im Fernsehen zelebriert an einem Samstagabend vor einem Millionenpublikum? Dann ist Kirche da, wo sie hingehört: mitten unter den Menschen!

Video


Das könnte Sie auch interessieren

Religiöses Buch des Monats Kaplan Christian Olding spricht Klartext

Christian Olding äußert sich regelmäßig zu heiklen Themen in Kirche und Gesellschaft. In seiner youtube-Serie spricht er Klartext. Ob ihm das auch bei seinem ersten Buch gelungen ist?

02.10.2017

Das neue Buch von Karl Kardinal Lehmann ist nicht nur für die ältere Generation interessant.
© fotolia/oneinchpunch

Religiöses Buch des Monats Alt-Sein aus religiöser Perspektive

Karl Kardinal Lehmann schreibt über die Würde des Alters. Dabei richtet sich das Buch nicht nur an die ältere Generation. Im Gegenteil.

01.09.2017