Kitsch und Kommerz oder Tradition Hat Brauchtum noch eine Botschaft?

18.12.2018

Sind unsere Bräuche total verkitscht und viele Traditionen kommerziell? Wozu brauchen wir Bräuche und Traditionen gerade im Glauben? Im Gespräch mit einer Brauchtumsexpertin und einem Seelsorger.

thcontentgalleryresponsive © Regionale Tradition: Christkindlanschießen in Berchtesgaden

Es klingelt leuchtet und blinkt, kein Ort ohne Weihnachtsmarkt und Glühweinevent. Nikolaus, Weihnachtsmann und Rentiere sind dort fröhlich vereint. Hat das noch irgendetwas zu tun mit dem Weihnachtsfest? Und wie steht es mit anderen religiösen Traditionen rund ums Jahr - Einem Leonhardritt zum Beispiel, zu dem Tausende Zuschauer von weit her kommen, weil die Rösser und die Trachten so schön sind. Hat das Brauchtum noch eine Botschaft- kann es überhaupt noch lebendig bleiben? Zu Gast im Studio die Brauchtumsexpertin Sandra Angermaier und Johannes Seibold, geistlicher Leiter der katholischen Landvolkbewegung in der Erzdiözese, Musiker und Gemeindereferent.

Audio

Die Autorin
Gabriele Hafner
Radio-Redaktion
g.hafner@st-michaelsbund.de


Das könnte Sie auch interessieren

© Dorothea Steinbacher

Kalender zum Brauchtum Alte Bräuche und traditionelle Feste

Für manche gehört er zum neuen Jahr wie ein neuer Terminplaner: Der Altbayerische Festtags- und Brauchtumskalender.

01.01.2019

© imago/Nordphoto

Traditionen in Stadt und Land Was bedeutet mir Brauchtum?

Im Modedirndl auf die Wiesn gehn oder im Trachtenverein alte Riten und Tänze pflegen? Brauchtum hat für jeden eine andere Bedeutung. Zwei junge Frauen aus dem Erzbistum erzählen, wie sie es mit der...

15.08.2018

© imago

Tradition bestimmte einst die Bauernhochzeit Jeder war dabei

Eine Bauernhochzeit war immer ein Höhepunkt im Dorfleben, ein großes Fest nicht nur für die engere Verwandtschaft, sondern für die ganze Dorfgemeinschaft, weshalb sich nur ein wohlhabendes Paar einen...

26.05.2017

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren