München am Mittag Himmel - oder doch lieber in die Hölle?

25.05.2018

"Das Spiel beginnt" heißt die neue Ausstellung im Kloster Beuerberg. Dort kann man beliebte Spiele der Salesianerinnen neu entdecken. Wie z. B. die "Reise in die Ewigkeit", die in den Himmel, aber auch in die Hölle führen kann.

Arrangement zum Spiel "Reise in die Ewigkeit" © Kiderle

Außerdem pilgern wir für Sie im Selbstversuch, unser Pilger-Experte Lukas Fleischmann hat sich dazu auf den Weg gemacht und schildert in dieser Sendung seine Erfahrungen. Sie hören unsere Flops und Tops der Woche. Und fürs Wochenende geben wir Ihnen Tipps für Bergwanderungen in Oberbayern mit einem spirituellen Ziel.

Audio

Sendung vom 25.05.2018

München am Mittag


Das könnte Sie auch interessieren

© imago

München am Mittag Pilgern im Erzbistum

Überfüllte Pilgerherbergen, sengende Sonne und eine weite Anreise: So ist das, wenn man auf dem bekannten Jakobsweg in Spanien pilgern will. Wer eher nach Ruhe und Entspannung sucht, der startet am...

28.05.2018

© Claudia Hinz / Archiv der Wendelsteinbahn GmbH

300 Jahre Kapelle auf dem Wendelstein Gotteshäuschen auf Felsengrund

Seit 1718 trotzt sie Wind und Wetter: Die Wendelinkapelle auf dem Wendelstein. Am Sonntag feiert sie Jubiläum.

24.05.2018

Die Besucher können zur Spielfigur zwischen Himmel und Hölle werden.
© Kiderle

„Das Spiel beginnt“ im Kloster Beuerberg Ausstellung: Die Hierarchie auf den Kopf stellen

Wie Spielen und strenges Klosterleben zusammenpassen, das zeigt die eindrucksvolle neue Ausstellung "Das Spiel beginnt" im Kloster Beuerberg.

20.05.2018

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren