Jahreskurse des Sankt Michaelsbunds Hollywood in Hirschberg

21.07.2017

Der Sankt Michaelsbund lädt in den kommenden Julitagen wieder Büchereimitarbeiter aus ganz Bayern zu den traditionellen Jahreskursen ein. Auch Hollywood wird auf Schloss Hirschberg stimmlich vertreten sein...

Zu Beginn der Jahreskurse treffen sich die Büchereimitarbeiter - wie hier 2016 - im Hörsaal von Schloss Hirschberg. (Bild: Sankt Michaelsbund/Schlaug)

Hirschberg – Rund 300 Büchereileiter und -mitarbeiter werden ab Freitag, 21. Juli, zu den 82. Jahreskursen des Sankt Michaelsbunds auf Schloss Hirschberg erwartet. Ein Höhepunkt ist die Begegnung der Teilnehmer mit Synchronsprecher Christian Brückner, der Oscargewinner Robert De Niro in vielen Kinofilmen seine Stimme geliehen hat. Brückner ist zudem einer der beliebtesten deutschsprachigen Hörbuchsprecher. 2012 erhielt er den Sonderpreis des Deutschen Hörbuchpreises für sein Lebenswerk.

Den Auftakt der Tagungen bildet jeweils ein Vortrag zum Thema Alphabetisierung und Lesen von Sabine Uehlein, der Geschäftsführerin Programme der „Stiftung Lesen“ aus Mainz. Der Sankt Michaelsbund und die Stiftung sind seit vielen Jahren enge Partner im Bereich der Leseförderung, eine der wichtigsten Aufgaben öffentlicher Büchereien.

Preisgekrönter Comic-Künstler

Zu Gast bei den Jahreskursen ist auch der Berliner Comic-Künstler Reinhard Kleist, der im vergangenen Jahr mit seinem aufrüttelnden Graphic Novel „Der Traum von Olympia“ den Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreis gewonnen hat. Graphic Novels, die man als „Comics in Buchform“ bezeichnen kann, hätten gerade in den vergangenen Jahren auch in Bücherein viele Freunde gefunden – und das nicht nur bei jugendlichen Lesern –, heißt es in einer Pressemitteilung des Sankt Michaelsbunds.

Auseinandersetzung mit Reformationsjubiläum

Das Reformationsjubiläum und die neu erschienene Einheitsübersetzung der Heiligen Schrift finden im Tagungsprogramm ebenso ihren Niederschlag. Professorin Sabine Bieberstein beleuchtet an der Figur der Maria Magdalena, der „Jüngerin und Apostelin oder Sünderin und Hure“, das sich stetig wandelnde Frauenbild in der Bibel und der theologischen Auslegung. Und unter dem Titel „Maria, Luther und die Liebe“ nähern sich Volksmusikantin Monika Drasch und der Münchner Poet Gerd Holzheimer dem Reformationsjubiläum sowohl musikalisch wie auch literarisch.

Abgerundet wird das abwechslungsreiche Programm durch umfangreiche Buchpräsentationen und praxisnahe Arbeitsgruppen, die Mitarbeiter des Sankt Michaelsbundes anbieten. Darüber hinaus haben die Teilnehmer die Gelegenheit zum intensiven Erfahrungsaustausch – am besten bei schönem Wetter unter dem Sternenhimmel im Schlossgarten. (pm/ksc)

Video


Das könnte Sie auch interessieren

Michael Sanetra (rechts) vom Sankt Michaelsbund bietet den Teilnehmern stets eine Führung durch Schloss Hirschberg an.
© SMB/Kreutzkam

SMB-Tagung auf Schloss Hirschberg Trainingscamp für Büchereimitarbeiter

Der katholische Fachverband Sankt Michaelsbund hat aktuell auf Schloss Hirschberg wieder zu den beliebten Jahreskursen eingeladen. Was den Büchereimitarbeitern dieses Jahr geboten wird, lesen Sie...

26.07.2018

Im modern ausgestatteten Showroom des Sankt Michaelsbundes kümmern sich ausgebildete Buchhändlerinnen um die Kunden.
© Kiderle

Büchereizentrale & Handel beim Sankt Michaelsbund Tor zu einer anderen Welt

Im Dickicht der vielen jährlichen Neuerscheinungen auf dem Buchmarkt kann man schon mal den Überblick verlieren. Vor allem Büchereimitarbeiterinnen sind deshalb froh, dass die professionellen...

29.09.2017

Im modern ausgestatteten Showroom des Sankt Michaelsbundes kümmern sich ausgebildete Buchhändlerinnen um die Kunden.
© Kiderle

Büchereizentrale & Handel beim Sankt Michaelsbund Tor zu einer anderen Welt

Im Dickicht der vielen jährlichen Neuerscheinungen auf dem Buchmarkt kann man schon mal den Überblick verlieren. Vor allem Büchereimitarbeiterinnen sind deshalb froh, dass die professionellen...

29.09.2017

Das Logo des Sankt Michaelsbundes zeigt einen blauen Engel.
© SMB

Sankt Michaelsbund - das katholische Medienhaus Mit Hirnschmalz und Herzblut

Was macht eigentlich der Sankt Michaelsbund? Ja, diese Frage ist berechtigt, denn der Verband tut so einiges, und das sollte man auch wissen. Der Geschäftsführende Direktor Stefan Eß stellt die...

29.09.2017

© SMB/Kreutzkam

Büchereifachtagung Schloss Hirschberg Legendäres Treffen

Ausgebucht bis auf den letzten Platz waren die Jahreskurse des Sankt Michaelsbundes auf Schloss Hirschberg auch heuer wieder. Warum sind diese Tage so legendär? Eine Recherche...

31.07.2017

Büchereiarbeit Fachtage auf Schloss Hirschberg

Rund 300 BüchereileiterInnen- und mitarbeiterInnen aus ganz Bayern treffen sich zu einer gemeinsamen Fortbildung auf Schloss Hirschberg bei Eichstätt. Die traditionellen Jahreskurse finden bereits zum...

28.07.2017

Tanja Kinkel über ihre Arbeit „Schreiben macht mich glücklich“

Tanja Kinkel zählt zu den glücklichen unter den Schriftstellern, die schon mit dem allerersten Buch einen Riesenerfolg landen konnten und seitdem ist sie auf dieser Spur geblieben. Für...

22.08.2016

Zu Beginn der Jahreskurse treffen sich die Büchereileiter im Hörsaal von Schloss Hirschberg
© Sankt Michaelsbund/Schlaug

Bücherei-Fortbildung in Hirschberg Bestseller-Autorin trifft Bibliothekare

Die geballte Kompetenz bayerischer Büchereien versammelt sich eine Woche lang im Sommer auf Schloss Hirschberg bei Beilngries. Der Fachverband Sankt Michaelsbund informiert dann viele Ehrenamtliche...

28.07.2016

© Sankt Michaelsbund/Pabst

Michaelsbund tagte in Hirschberg "Büchereien sind offene Bildungsorte für alle"

Der Sankt Michaelsbund könne stolz sein auf seine Büchereiarbeit in Bayern. Das hat die Leitungsebene des Landesverbands auf der Mitgliederversammlung bei Eichstätt betont. Auch zur Integration von...

14.10.2015

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren