München am Mittag Impfen bringt Altenheim-Bewohnern neue Hoffnung

18.03.2021

Die Corona Pandemie hat in Altenheimen und Krankenhäusern viel seelisches Leid hinterlassen. Mit der Impfkampagne soll es nun aber aufwärts gehen.

© AdobeStock_cherryandbees

Chefreporter Alois Bierl hat mit einer Krankenhaus- und einer Altenheimseelsorgerin darüber gesprochen, wie es gelingen kann, dass Menschen in den Einrichtungen nicht noch einmal so vereinsamen, wie das ohne Impfschutz lange Zeit der Fall war.

Außerdem geht es heute bei uns wieder ums Predigen. Dieses Mal haben wir eine Kommunikationsexpertin gefragt, was eine gute Predigt aus ihrer Sicht ausmacht. Auch die Jesuiten aus St. Michael in München haben wir um Tipps gebeten, schließlich sind deren Gottesdienste gerade wegen der Predigtkünste der Patres immer sehr gut besucht.

Und worauf viele lange gewartet haben: heute wurde in Köln ein zweites Missbrauchsgutachten vorgestellt. Erzbischof Kardinal Rainer Maria Woelki hatte es in Auftrag gegeben, weil er das erste Gutachten einer Münchner Kanzlei nicht veröffentlichen wollte. Welche aktuellen oder früheren Kölner Amtsträger das neue Gutachten des Kölner Strafrechtlers Björn Gercken nun belastet, sagen wir ihnen in München am Mittag.

München am Mittag mit Korbinian Bauer, von 12 bis 15 Uhr, auf DAB+ und im Webradio.



Das könnte Sie auch interessieren

Sara Thriemers Schnappschuss der MKR-Tram, mit dem sie ihr neues Digitalradio gewann.
© Sara Thriemer

Jeden Tag Radios gewinnen

Seit Anfang März fährt die MKR-Tram durch München und jeder, der sie fotografiert, hat die Chance auf ein brandneues Digitalradio.

22.03.2021

© AdobeStock_zatletic

Aufwertung des heiligen Josefs

Heute am Josefi-Tag beginnt das vom Papst ausgerufene Jahr der Familie. Und seit vergangenem Dezember läuft bereits das Josefsjahr. Wie kommt es, dass der Ziehvater Jesu plötzlich so stark in den...

19.03.2021

Nonne sitzt in Kirche
© watman - stock.adobe.com

Feier der Ewigen Profess mit Kardinal Marx

Mit dem Gelübde von Armut, Ehelosigkeit und Gehorsam geht am Samstag eine Schwester die lebenslange Bindung an den Konvent der Karmelitinnen ein - coronabedingt im engsten Kreis der Gemeinschaft.

18.03.2021

© SMB

Christliche Influencer

Besonders junge Menschen tauschen sich über Online-Plattformen über Gott und Kirche aus. MKR-Redakteurin Anna Parschan hat die digitalen Glaubenswelten für uns einmal durchstöbert.

17.03.2021

© Imago/MiS

Pastoral in der Pandemie Impfung gegen Corona und Einsamkeit

Die Impfkampagne hilft in Altenheimen und Krankenhäusern nicht nur körperliches, sondern auch viel seelisches Leid zu mindern. Zwei Seelsorgerinnen berichten.

16.03.2021

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren