München am Mittag Jahresempfang der Erzdiözese

05.07.2019

Es ist mehr als ein Treffen mit ein paar warmen Worten: Beim Jahresempfang des Erzbistums trifft sich die Prominenz aus Kirche und Politik, um über die wichtigen Themen unserer Zeit zu sprechen. Erstmals dabei: Ministerpräsident Markus Söder.

Diözesanratsvorsitzender Hans Tremmel, Kardinal Reinhard Marx und Ministerpräsident Markus Söder beim Jahresempfang des Erzbistums. © Kiderle

Außerdem in der Sendung: Nach dem verherrenden Brand in der Kathedrale Notre Dame in Paris ist auch der Brandschutz der Kirchen in München in den Fokus gerückt. Wir waren bei einer Übung der Münchner Feuerwehr am Liebfrauendom dabei.

Und wir bekommen Besuch im Studio: Lukas Schöne verrät uns, um was es in der neuen Ausgabe seiner Sendung "Total Sozial" geht und Florian Ertl, stellvertretender Chefredakteur der Münchner Kirchenzeitung, hat seine Tops und Flops der Woche im Gepäck.

München am Mittag, 12-15 Uhr, auf DAB+ und im Netz

Audio

München am Mittag

Beiträge vom 05.07.2019


Das könnte Sie auch interessieren

Von links: Diözesanratsvorsitzender Hans Tremmel, Kardinal Reinhard Marx, Ministerpräsident Markus Söder, Josef Schuster, Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, und Heinrich Bedford-Strohm, Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deu
© Kiderle

Jahresempfang von Erzdiözese und Diözesanrat Harmonischer Blick in die katholische Welt

Erstmals hat Ministerpräsident Söder den Jahresempfang von Erzbistum und Diözesanrat besucht. In entspannter Atmosphäre sprach Kardinal Marx über den synodalen Weg und Diözesanratsvorsitzender Tremmel...

04.07.2019

"Fridays for future"-Demonstration für besseren Klimaschutz in München.
© imago images / ZUMA Press

München am Mittag Umweltschonender leben

Nachhaltigkeit ist in Zeiten des Klimawandels ein großes Schlagwort. Weniger Fliegen, weniger Fleisch, weniger Plastik – diese Tipps für ein umweltschonendes Leben dürften den Meisten bekannt sein....

04.07.2019

Vorbereitung für eine "Riegelstellung" mit Drehleiter: Brandschutzübung am Münchner Dom.
© SMB/Bierl

Brandschutzübung am Münchner Dom Mit Steigleitung und Rosenkranz

Die Münchner Feuerwehr simulierte am Donnerstag einen Schwelbrand im Münchner Dom. Die Übung stand auch unter dem Zeichen des Brandes von Notre-Dame.

04.07.2019

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren