Privataudienz Journalistenschule besucht den Papst

12.11.2018

Die katholische Journalistenschule ifp mit Sitz in München wird heuer 50 Jahre alt. Das haben knapp 400 aktive und ehemalige Journalistenschüler nun mit einem Jahrestreffen in Rom gefeiert. Höhepunkt war die Privataudienz mit Papst Franziskus.

Video


Das könnte Sie auch interessieren

Bernhard Remmers, Journalistischer Direktor des ifp, im Innenhof des alten Klosters
© SMB/Ertl

Seit 10 Jahren in München Katholische Journalistenschule im Kloster

Das Institut zur Förderung publizistischen Nachwuchses zog vor zehn Jahren in das zu groß gewordene Kapuzinerkloster in die Isarvorstadt. Dabei hat es nie ganz aufgehört Kloster zu sein.

07.09.2018

Pater Wolfgang Seibel im Gespräch mit Thomas Gottschalk beim Jubliäum des ifp im Januar 2018
© SMB

Pater Seibel wird 90 Journalistenlehrer und Konzilsreporter feiert Geburtstag

Er prägte Generationen katholischer Publizisten: Pater Wolgang Seibel. Am 3. Mai wird er 90 Jahre alt.

02.05.2018

Thomas Gottschalk und Kardinal Reinhard Marx sprachen zu dem Thema „Reden wir über Gott?!“
© Kiderle

50 Jahre Katholische Journalistenschule Thomas Gottschalk trifft Kardinal Marx

Die katholische Journalistenschule ifp feiert heuer ihr 50-jähriges Bestehen. Den Auftakt bildete das Podiumsgespräch mit Kardinal Reinhard Marx und Entertainer Thomas Gottschalk. Der übernahm zu...

30.01.2018

© Ertl/SMB

Katholische Journalistenschule Kompetenz in Sachen Kirche

Seit 1. Januar ist Bruder Helmut Rakowski neuer Geistlicher Direktor der katholischen Journalistenschule ifp in München. Er will vor allem ein Gesprächspartner bei allen Fragen im stressigen...

29.01.2018

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren