Total Sozial Jugendliche leiden unter den Folgen des Lockdowns

09.07.2021

In der Psychologischen Beratungsstelle der Katholischen Jugendfürsorge häuften sich derzeit die Anfragen. Es gibt mehr schwere Fälle als vor der Pandemie

© SMB/br

Eltern haben im vergangenen Jahr beobachtet, wie ihre Teenager-Kinder immer lethargischer geworden sind. Was sollten sie auch tun? Jetzt, wo die Jugendlichen viele Freiheiten wieder genießen könnten, sollen sie wieder funktionieren wie vorher. Aber das klappt nicht immer und überall. Felix Dietz von der Psychologischen Beratungsstelle der Katholischen Jugendfürsorge im Lehel erzählt, mit welchen Problemen Eltern und Kinder derzeit zu ihm kommen und wie das Team den Familien hilft, einen guten Weg zu finden. Denn die Fälle, in denen Jugendliche wirklich heftige Probleme haben, sind deutlich häufiger als vor der Pandemie. 

Wenn Sie Hilfe brauchen: ein Übersicht über die Beratungsstellen in München finden Sie hier

Die Autorin
Brigitte Strauß-Richters
Radio-Redaktion
b.strauss-richters@st-michaelsbund.de


Das könnte Sie auch interessieren

Magnificat auf bayrisch...

... darf man so was überhaupt im Dialekt singen?

01.08.2021

Felix Dietz ist zu Gast bei „Total Sozial“
© SMB/br

Der Akku ist leer bei Jugendlichen nach dem Lockdown

Felix Dietz von der Psychologischen Beratungsstelle der Katholischen Jugendfürsorge rät zu Milde und Gelassenheit den Kindern gegenüber

27.07.2021

Acht Uhren und rund 300 Stufen machen den Turm von St. Peter zu einem Wahrzeichen Münchens.
© IMAGO / Peter Widmann

Letzter Aufruf

Der Turm vom Alten Peter in der Münchner Innenstadt eröffnet wieder und das MKR verlost Plätze für eine exklusive Vorabbesteigung.

16.07.2021

Pfarrer und Wasserdoktor Sebastian Kneipp wird dieses Jahr 200 Jahre alt.
© SMB/kob

Vom Warmen ins Kalte und vom Kalten ins Warme

Der Vater der Wasserheilkunde Sebastian Kneipp feiert 200. Geburtstag. Seine Anwendungen sind bis heute hochpopulär.

15.07.2021

Die Larve der Schlupfwespe ernährt sich von der Holzwurmlarve.
© IMAGO / blickwinkel

Kampf gegen Holzwürmer

Um den Schädlingen Herr zu werden, setzt man in Neumarkt St. Veit nun auf tierische Unterstützung: Schlupfwespen.

14.07.2021

Im Zeichen des Erzengels Michael bietet der Sankt Michaelsbund seit 120 Jahren katholische Medienarbeit an.
© stock.adobe.com/SMB-Montage
© SMB

Arbeit mit Profis

Das Münchner Kirchenradio ist zum einen ein eigenständiger Sender, zusätzlich versorgt die Redaktion aber auch andere Medien.

13.07.2021

Um weitere Blühwiesen anzulegen, erntet die KLJB Saatgut von bestehenden Wiesen.
© IMAGO / Shotshop

Blühende Landschaften

Die Bienen-Debatten der letzten Jahre haben zahlreiche Artenschutzprojekte angestoßen. So auch bei der KLJB im Berchtesgadener Land.

12.07.2021

© Kiderle

Kurzes Durchatmen bei den Finanzen

Das Erzbistum München und Freising hat 2020 trotz Coronakrise einen finanziellen Überschuss erzielt. Die Zukunftssorgen aber bleiben.

09.07.2021

© Imago

Sparen trotz Corona und Niedrigzins Krisentipps für den Geldbeutel

Nicht nur in den Staatskassen dürfte durch die Pandemiebekämpfung ein großes Loch entstanden sein, auch bei vielen Familien zeigt ein Kassensturz: Wir müssen was tun.

06.07.2021

Gestern

... auf der Suche nach Zuversicht

04.07.2021

Ostern und Weihnachten finden an diesem Wochenende statt

Zumindest was die Freiheit und Unabhängigkeit betrifft.

04.07.2021

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren