Sendung vom 10. April: Jung trifft Alt

10.04.2018

Kinder und alte Menschen haben wenig Berührungspunkte. Großeltern wohnen oft weit weg und sehen die Enkel selten. Einige alte Menschen leben im Senioren- oder Pflegeheim und haben möglicherweise gar keine Angehörigen mehr. Das Vincentinum in München hat dazu ein Projekt ins Leben gerufen. Einmal in der Woche besuchen dort Kindergartenkinder die Senioren.

Jung trifft Alt © SMB/sschmid

Es wird gespielt, gesungen, gebastelt oder geturnt. Jeden Freitagvormittag kommt eine kleine Gruppe eines Kindergartens in das Senioren- und Pflegeheim Vincentium. Für die alten Menschen eine tolle Abwechslung im doch ruhigen Alltag, für die Kinder die Chance zu erfahren, wieviel Spaß man auch mit Menschen, die am Rollator gehen oder im Rollstuhl sitzen, haben kann. Es ist ein fröhliches Miteinander von dem Jung und Alt profitieren und das allen Freude macht. Mehr dazu diese Woche im Kita Radio...

Audio

Buchtipps


Das könnte Sie auch interessieren

© smb/Carolin Engel

Sendung vom 26. Juli: Gemeinsam leben- gemeinsam feiern

Im St. Josefsheim findet jedes Jahr ein großes Sommerfest statt. Dort feiern Kinder, Eltern, Bewohner und Mitarbeiter ihre außergewöhnliche Gemeinschaft.

25.07.2019

© SMB/sschmid

Kindergartenkinder besuchen Bewohner im Vincentium Jung trifft Alt

Die Großeltern wohnen weit weg - Kontakt zu alten Menschen haben viele Kinder gar nicht. Die Senioren im Heim des Vinzetius Zentralvereins sind auch meist nur unter sich. Warum nicht mal etwas...

17.04.2018

© Christian Schwier-fotolia.com

Sendung vom 20. Februar: Hortkinder - von der Kindheit zur Pubertät

Lego bauen, Puppen spielen, Hausaufgaben machen oder doch nur auf der Couch liegen und Musik hören - die Bedürfnisse von Hortkindern sind unterschiedlich. Wie bringt man sie unter einen Hut?

20.02.2018

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren