Mariä Himmelfahrt Kardinal Marx wirbt fürs Impfen

16.08.2021

In seiner Predigt hat der Münchner Erzbischof die Wichtigkeit des Impfens gegen Corona betont. Er begrüßte dabei auch die Impfaktion, die zwei Tage lang im Pfarrsaal der Dompfarrei stattfand.

Kardinal Marx während seiner Predigt zu Mariä Himmelfahrt im Münchner Liebfrauendom.
In seiner Predigt an Mariä Himmelfahrt lobte Kardinal Marx auch die Impfaktion der Dompfarrei. © Kiderle

München – Der Münchner Kardinal Reinhard Marx hat die Predigt zum katholischen Hochfest Mariä Himmelfahrt dazu genutzt, für die Schutzimpfung gegen das Coronavirus zu werben. "Impfen ist die Möglichkeit, auf die Gesundheit aller zu achten", sagte Marx im Liebfrauendom. "Die Sorge um Gesundheit, den Leib und das Wohl aller, hat mit Glaube zu tun", unterstrich er und dankte der Dompfarrei, dass sie zwei Tage lang ihren Pfarrsaal für Impfungen gegen Corona zur Verfügung gestellt hatte. Nach Auskunft eines Bistumssprechers wurden insgesamt 300 Spritzen verabreicht.

Mahnung zur Schöpfungsverantwortung

Nach Ansicht des Kardinals geht vom Fest Mariä Himmelfahrt eine Mahnung zur Schöpfungsverantwortung aus. "Das Fest hat auch die Botschaft, die Schöpfung als kostbare Gabe Gottes zu sehen", sagte der Erzbischof. "Gott hat uns diesen Raum gegeben als Ausdruck der Gottesebenbildlichkeit." Deswegen sei es "sehr wichtig, wie wir mit unserem Leben, unserem Leib und der Schöpfung umgehen".
Die Impfstation im Pfarrsaal der Dompfarrei war am Freitagmittag mit Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek (CSU) eröffnet worden. (kna)


Das könnte Sie auch interessieren

Corona-Impfung
© Kiderle

Erneut Impfaktion im Pfarrsaal des Münchner Doms

Nach der erfolgreichen Aktion im August, werden nun abermals Corona-Impfungen im Pfarrsaal der Münchner Frauenkirche angeboten. Damit soll vor allem Menschen in schwierigen Lebenssituationen die...

08.09.2021

Die Mariensäule auf dem Münchner Marienplatz
© SMB

Was feiern wir an Mariä Himmelfahrt?

Katholiken in Deutschland und aller Welt feiern am 15. August das Fest Mariä Himmelfahrt. Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Feiertag erfahren Sie hier.

13.08.2021

Münchner Liebfrauendom
© imago images / Weißfuß

Corona-Impfaktion im Pfarrsaal des Münchner Doms

Die Aktion richtet sich vor allem an Menschen in schwierigen Lebenssituationen. Gesundheitsminister Klaus Holetschek kommt zur Eröffnung.

11.08.2021

Kirchenbank mit Schild "Diese Bankreihe festhalten"
© imaginer.at - stock.adobe.com

Keine neuen Vorgaben für Gottesdienste

Die von Bund und Ländern vereinbarten Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie sehen keine neuen Vorgaben für Kirchen vor.

10.08.2021

Bayerns Gesundheitsminister spricht am Mikro über die aktuelle Impfkampagne.
© Kiderle

Holetschek: „Es gibt keine Ausrede“

Staatsminister Klaus Holetschek (CSU) appelliert an die Menschen, sich impfen zu lassen. Die Impfung solle aber weiterhin freiwillig bleiben.

21.07.2021

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren