München am Mittag Kripperlschaun im Erzbistum

26.12.2019

Die eigene Krippe dürfte denjenigen, die eine besitzen, bekannt sein. Im ganzen Erzbistum kann man sich aber auch noch viele andere und besondere Krippen anschauen.

Darstellung einer Krippe
Darstellung einer Krippe © picture10 - stock.adobe.com

Weihnachten ist da und bei den meisten sehen jetzt die Wohnungen deutlich anders aus, als das restliche Jahr über. Für kaum ein anderes Fest sammelt sich im Haushalt über die Jahre so ein Fundus an passenden Utensilien zusammen. Zum Beispiel eine Krippe. Die gehört für viele nach wie vor noch dazu. Wer da jetzt selbst keine hat oder eine hat und sich aber auch noch anschauen will, was die anderen so zu bieten haben, für den gibt es heute ein paar Ausflugtipps im Münchner Kirchenradio.

Außerdem: Wie werden Jugendliche und junge Erwachsene ausgebildet, um Jugendfahrten und andere verantwortungsvolle Aufgaben in kirchlichen Organisationen zu übernehmen.

Und auch heute schaut "München am Mittag" noch einmal auf Weihnachten in aller Welt - nämlich nach Polen.

München am Mittag mit Linda Burkhard, 12-15 Uhr, auf DAB+ und im Webradio.

Audio

München am Mittag

Die Sendung vom 26.12.2019


Das könnte Sie auch interessieren

Blick vom Mond auf die Erde
© Romolo Tavani - stock.adobe.com

Gedanken zum frohen Fest Kardinal Reinhard Marx zu Weihnachten 2019

Der Münchner Erzbischof erinnert sich an die Mondlandung im Jahr 1969 und greift die aktuellen Klima-Herausforderungen auf.

22.12.2019

© Imago

Tradition Franziskus: Baut Weihnachtskrippen auf!

Krippen sind nicht einfach nur hübsche Dekoration. Sie sollen eine Verbindung zwischen Gottes Wirken und unserem Leben sein.

02.12.2019

© SMB/Hasel

Kolpingstunde Jugendgruppe dringend gesucht - so wirbt die Kolpingjugend um neue Mitglieder

Eine Kolping Jugendgruppe neu gründen oder eine eingeschlafene Gemeinschaft in der Pfarrei wieder reaktivieren - das ist oft schwieriger als man denkt. Ein neues Konzept zur Mitgliederwerbung soll...

29.07.2018

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren