Christopher Lang Leben und Lieben mit den Heiligen Banditen

25.02.2019

Auf den Facendas da Esperanca leben Suchtkranke mit anderen Mitgliedern der geistlichen Gemeinschaft "Familie der Hoffnung". Für Viele ist es wirklich die letzte Hoffnung.....

Christopher Lang über den Dächern Rio de Janeiros © privat

Die Mitglieder der Familie der Hoffnung sind eine Geistliche Gemeinschaft, gegründet in Brasilien, von einem deutschen Franziskaner. Und weil das Ganze aus Brasilien kommt, haben die Höfe auch einen portugisischen Namen: nämlich Fazenda da Esperanca. Dorthin kommen Suchtkranke, bei denen alles Andere nicht geholfen hat. Hier lernen sie, zu lieben. Das bewirkt, dass sie sich als Menschen angenommen fühlen. Zuerst kommen für ein Jahr und lernen, ohne Drogen zu leben. Dann bleiben sie oft noch ein Jahr, und noch eins. Und manche werden selbst Mitglieder. Christopher Lang ist Mitglied der Familie der Hoffnung und kann sich ein Leben ohne seine "Heiligen Banditen" nicht mehr vorstellen.

Erstausstrahlung 23.7.2018

Audio

Die Autorin
Brigitte Strauß-Richters
Radio-Redaktion
b.strauss-richters@st-michaelsbund.de


Das könnte Sie auch interessieren

© SMB/br

Pam Metzeler Depressionen aus der Tabu-Zone holen

Vor mehr als zwei Jahren hat sie ihren Sohn verloren. Heute will sie mit ihrem Buch auf die Krankheit aufmerksam machen.

18.11.2019

Licht oder Schatten Starautor porträtiert LSD-Papst

T.C. Boyle wählt für seine Bücher gerne skurrile, reale Persönlichkeiten der amerikanischen Geschichte aus. Diesmal ist das Timothy Leary, zentrale Person der Hippie-Bewegung in den 60ern....

26.03.2019

Alexander Diepold Als Sinto für Sinti und Roma

Der Sozialpädagoge hat erst als Erwachsener erfahren, dass er der Minderheit der Sinti und Roma angehört. Heute engagiert er sich auch für die Erinnerungskultur.

04.03.2019

Petra Thaller Outdoor-Sport gegen Krebs

Die Power-Frau hat während einer Brustkrebserkrankung selbst erlebt, wie der Sport ihr geholfen hat. Aus dieser Erfahrung hat sich "Outdoor against Cancer entwickelt"...

15.10.2018

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren