München am Mittag Legale Fastentricks

09.03.2020

Gerade beim Essen ist es schwierig, Fastenvorsätze einzuhalten. Unseren Vorfahren ging es da nicht anders.

Gehören zu den traditionellen Fastentricks: mit Fleisch gefüllte Maultaschen, auch "Herrgottsbscheisserle" genannt © imago images / epd

Deswegen haben sich in der kirchlichen Tradition Ausnahmen bei Fastenspeisen entwickelt, auf die wir auch heute noch zurückgreifen dürfen. Lydia Jäger stellt Ihnen einige davon in dieser Sendung vor.

Außerdem: Wie geht es weiter mit der Frauenfrage in der katholischen Kirche? Darüber sprechen wir in 'München am Mittag' mit der früheren Staatsministerin und heutigen Landesvorsitzenden des Katholischen Frauenbundes in Bayern, Emilia Müller. "Es muss sich endlich etwas tun", meint auch MKR-Programmleiterin Tanja Bergold in ihrem Wochenkommentar anlässlich des Weltfrauentages am 08. März.

Und in unserem Original-Podcast "Schießlers Woche" denkt der Münchner Pfarrer heute laut über die sich anbahnende Flüchtlingskrise an der griechisch-türkischen Grenze nach.

München am Mittag mit Ivo Markota, 12-15 Uhr, auf DAB+ und im Webradio.



Das könnte Sie auch interessieren

© imago images / imagebroker

München am Mittag Wenn das Coronavirus kirchliches Leben lahmlegt

Keine Gottesdienste, keine Veranstaltungen: das Coronavirus hat das Bistum Bozen-Brixen in Südtirol voll im Griff. Wir haben mit Bischof Ivo Muser über die Lage in seiner Diözese gesprochen.

10.03.2020

Georg Bätzing wird die deutschen Bischöfe als Vorsitzender auf dem Synodalen Weg anführen.
© imago images / ULMER Pressebildagentur

Fortschritt heißt weitermachen

Als DBK-Vorsitzender will Georg Bätzing da weiter machen, wo Kardinal Marx aufgehört hat.

06.03.2020

Zwei Flüchtlingskinder an der Griechisch-Türkischen Grenze.
© imago images / Pixsell

Flüchtlingskrise an Türkisch-Griechischer Grenze Missio fordert schnelle Europäische Lösung

An der Grenze zwischen Türkei und Griechenland versuchen seit letztem Freitag tausende Migranten in die EU zu gelangen. Angesichts der dramatischen Situation der Flüchtlinge spricht sich...

06.03.2020

Raoul Rossmy
© SMB/Tiefenbacher

Vegetarismus fürs Tierwohl Muss ich als Christ auf Fleisch verzichten?

Unser Fleisch wird heute in einer teils unwürdigen Weise produziert. Muss ein Christ deswegen Vegetarier sein? Dieser Frage geht Pastoralassistent und Theologe Raoul Rossmy in dieser Folge der...

04.03.2020

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren