"Die Bergold und der Pater" Mehrheit gegen Einkaufen an Heilig Abend

13.11.2017

Einmal im Monat sprechen "Die Bergold und der Pater" im Münchner Kirchenradio über Themen, die uns bewegen. Diesmal ging es auch um die Frage, ob man an Heilig Abend, einem Sonntag, einkaufen sollte.

Die Bergold und der Pater beim Backen
Die Bergold und der Pater beim Backen © SMB/Schlaug

München – Die User unserer Facebook-Seite waren sich fast einig: Rund 97 Prozent sind gegen das Einkaufen an Heilig Abend, der in diesem Jahr auf einen Sonntag fällt, nur 3 Prozent fänden es gut. Das ergab eine Umfrage für die Sendung „Die Bergold und der Pater“, die monatlich im Münchner Kirchenradio läuft.

Tanja Bergold machte in der November-Sendung deutlich, dass sie nichts gegen etwas Last-Minute-Shopping hätte, Pater Alfons Friedrich dagegen betonte: Planung ist alles, am vierten Adventssonntag und Heilig Abend hätten die Menschen ihre Ruhe verdient.

Natürlich gab es auch Themen, bei denen sich beide mal einig waren. Eine ihrer Ideen für den Monat November: Dem Thema „Sterben und Tod“ seinen Schrecken nehmen, indem man mit der Familie, Freunden oder auch einem Pfarrer darüber spricht und in einem „spirituellen Testament“ festlegt, wie man sich den letzten Weg vorstellt. Die komplette Sendung können Sie unten als Podcast nachhören.

Audio

Datei herunterladen

Die fertigen gebackenen Martinsgänse
Die fertigen gebackenen Martinsgänse © SMB

Die Bergold und der Pater haben zudem ihr Versprechen aus der Oktober-Sendung wahrgemacht und eine vegetarische Martinsgans gebacken. Statt Chaos in der Küche gab es ein Ergebnis, das sich sehen lassen kann (siehe Foto). Unten können Sie sich das Rezept für die Martinsgans herunterladen.


Das könnte Sie auch interessieren

An Heiligabend, einem Sonntag, werden die Fußgängerzonen trotz Sonderöffnungszeiten wohl nicht so voll werden, wie auf diesem Bild.
© Fotolia.com/Smileus

24. Dezember fällt auf Sonntag Ladenöffnung an Heiligabend wird abgelehnt

Nicht nur die katholische Kirche ist gegen eine Ladenöffnung an Heiligabend, der 2017 auf einen Sonntag fällt. Auch eine überwältigende Mehrheit unserer Facebook-User will nicht am 24. Dezember...

14.11.2017

Das Martinshorn - mit dem Heiligen hat es nichts zu tun.
© Fotolia.com/Jörg Lantelme

Begriffe rund um Sankt Martin Von der Gerte bis zum Notarzteinsatz

Bei den Laternenumzügen um den 11. November denken wir an den Heiligen Martin. Viele zusammengesetzte Begriffe enthalten den Namen "Martin". Aber nicht alle gehen auf den Heiligen zurück...

08.11.2017

Tanja Bergold und Pater Alfons Friedrich
© SMB/Schlaug

"Die Bergold und der Pater" Diskussion über Tanzverbot an Allerheiligen

Einmal im Monat sprechen "Die Bergold und der Pater" im Münchner Kirchenradio über Themen, die uns bewegen. Diesmal ging es auch um das Tanzverbot an Allerheiligen und ein überraschendes...

23.10.2017

Tanja Bergold und Pater Alfons Friedrich
© SMB/Schlaug

Sendung vom 18.9.2017 Die Bergold und der Pater feiern Premiere

In der ersten Sendung stritten die Beiden darüber, ob Gottesdienste in Zukunft bewertet werden dürfen. Außerdem ging es um das Fremdflirten auf der Wiesn. Sollte ich dann zur Beichte?

19.09.2017

Auf WhatsApp teilen