München am Mittag Mit Franziskus auf Augenhöhe - Wim Wenders Papst-Doku kommt in die Kinos

13.06.2018

Wim Wenders hat einen Dokumentarfilm über Papst Franziskus gedreht. Morgen läuft der Streifen in den Kinos an. Unser Film-Experte Klaus Schlaug sagt in der Sendung, ob es sich lohnt, dafür eine Kinokarte zu kaufen.

Wim Wenders und Papst Franziskus © Imago-ZUMA Press

Außerdem: Der Freisinger Domberg wird Deutschlands größte kirchliche Baustelle. Was dort bis 2024 alles erneuert bzw. verändert wird, hören Sie in "München am Mittag". Und wir eröffnen schon mal den Landtagswahlkampf mit den Themen Klima unf Flächenfraß. Dazu fand vor kurzem eine Podiumsdiskussion statt, an der auch das katholische Medienhaus Sankt Michaelsbund beteiligt war.

Audio

Sendung vom 13.06.2018

München am Mittag

Kategorie: München am Mittag
ID: 64
Kategorie: Radio-News2
ID: 66
Hauptkategorie: München am Mittag
ID: 64

Das könnte Sie auch interessieren

Regisseur Wim Wenders und Papst Franziskus
© Universal Pictures

"Papst Franziskus - ein Mann seines Wortes" Wim Wenders bringt den Papst ins Kino

Einmal dem Papst über die Schulter schauen und ihm dabei noch Fragen stellen – wovon viele Katholiken träumen, ist jetzt für Regisseur Wim Wenders Wirklichkeit geworden. Herausgekommen ist der...

13.06.2018

Fassade des Kardinal-Döpfner-Hauses am Freisinger Domberg.
© SMB

Neugestaltung Freisinger Domberg wird Deutschlands größte kirchliche Baustelle

Das Erzbistum München und Freising beginnt mit der Neugestaltung des Freisinger Dombergs. Nun wurden die Projekte und die Baulogistik vorgestellt.

12.06.2018

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren