Total Sozial Mit Hund gegen Einsamkeit im Alter

08.10.2018

Es ist eines der großen Schlagwörter: der demografische Wandel. Die Gesellschaft wird immer älter. Das bringt viele Herausforderungen mit sich – und birgt Gefahren. Zum Beispiel die der Vereinsamung im Alter. Malteser und Caritas wollen dagegen etwas tun. Manchmal sogar mit tierischer Unterstützung.

Ein weiteres großes Problem ist die Gefahr der Altersarmut. Gerade in einer teuren Stadt wie München können sich viele Senioren schon einfache Dinge des Alltags nicht mehr leisten. Auch hier setzen die kirchlichen Verbände an. Welche Projekte und Angebote sie konkret haben, das erzählen Erik Waalkes von den Maltesern sowie Elfriede Toth und Sabine Schuster von der Caritas im Studio. Bei den Gesprächen wird deutlich: Die Herausforderungen einer alternden Gesellschaft gehen uns alle an. Jeder Einzelne ist gefragt, wenn es darum geht, Menschen auch im Alter ein gutes Leben zu ermöglichen.

Audio

Der Autor
Lukas Schöne
Radio-Redaktion
l.schoene@st-michaelsbund.de


Das könnte Sie auch interessieren

© Münchner Insel

Total Sozial Münchner Insel: Beratung in allen Lebenslagen

Ob Probleme in der Familie, im Job, psychische Krankheiten oder Obdachlosigkeit: Die Themen, mit denen Hilfesuchende in die Münchner Insel im Marienplatz Untergeschoss kommen, sind vielfältig. Die...

07.06.2019

© Malteser Hilfsdienst

Total Sozial Begleitung für Demenzkranke

Immer mehr Menschen erkranken an Demenz. Das verändert das Leben für Erkrankte und Angehörige grundlegend. Die Malteser bieten mit ihren Tagesstätten Hilfe an.

03.05.2019

Vergnügt auf drei Rädern: Ruth Huber, Leiterin der Abteilung Seniorenpastoral, und ihre Mitarbeiterin Adelheid Widmann, die auf die Idee mit der Rikscha gekommen ist. Hinter dem Verdeck eine engagiert tretende Pilotin.
© Kiderle/SMB

Seniorenseelsorge und Ehrenamt Pfarrei-Rikscha kommt ins Rollen

Mit dem Radl ins Grüne ohne selbst treten zu müssen, mit einem Ausflugspartner plaudern und mit der Kirchengemeinde in Verbindung bleiben. Die Seniorenpastoral hat sich da etwas einfallen lassen.

28.02.2019

Der Besuchsdienst mit Hund der Malteser macht alten und behinderten Menschen eine Freude.
© Malteser

Malteser Hilfsdienst Hunde bringen Freude

Im Alter einsam sein – das ist eine schreckliche Vorstellung. Mit seinen Besuchs- und Begleitdiensten will der Malteser Hilfsdienst Senioren und behinderten Menschen eine Freude machen. Neu im Angebot...

18.10.2018

Frau meldet sich bei der Schwangerenberatung des SKF an.
© SkF München / Jan Roeder

Total Sozial Hilfe in der Schwangerschaft

Ein Kind ist auf dem Weg. Das ist für werdende Eltern natürlich Grund zur großer Freude. Doch oft gibt es während einer Schwangerschaft auch viele Fragen, manchmal Sorgen und Zweifel. In diesen Fällen...

15.10.2018

Der ausgemusterte Krankentransportwagen der Johanniter.
© SMB/Fleischmann

Ein Krankenwagen für Syrien Mitstreiter für ehrgeiziges Projekt gesucht

Anpacken für Hilfe im Bürgerkrieg – der Diözesanverband der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) sucht Männer, die gemeinsam einen Krankenwagen für ein syrisches Krankenhaus wiederherrichten...

11.10.2018

Altersarmut - wenn die Rente zum Leben nicht reicht
© bilderstoeckchen - stock.adobe.com

Landtagswahl in Bayern Parteien zur Altersarmut

Vor der Wahl am 14. Oktober haben wir die sieben umfragestärksten Parteien befragt, die für den bayerischen Landtag kandidieren. Diesmal geht es um das Thema Altersarmut.

03.10.2018

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren