Johanna Alba und Jan Chorin Mit liebevollem Blick auf die Katholische Kirche

22.04.2019

Das Ehepaar schreibt Krimis, in denen ein erfundener Papst Verbrechen aufklärt ...

Wer nach Rom fährt, hätte sicher nichts dagegen, auch den Papst einmal zu sehen. Johanna Alba war ganz nah dran. Denn sie hat als Studentin in einer WG direkt hinter dem Vatikan gewohnt. Von dort aus konnte sie sehen, ob im Arbeitszimmer von Johannes Paul II noch Licht brannte und wie Limousinen vorfuhren während Schweizer Gardisten mit unbewegter Miene Wache hielten. Diese Beobachtungen haben ihre Phantasie so sehr angeregt, dass sie heute zusammen mit ihrem Mann Jan Chorin Krimikomödien schreibt, in denen ein Papst der Ermittler ist. In der Sendung erzählen sie, wie sie vorgehen, damit es lustig wird, ohne dass religiöse Gefühle verletzt werden und wie und wo man es sich in Rom so richtig gut gehen lassen kann.

Audio

Die Autorin
Brigitte Strauß-Richters
Radio-Redaktion
b.strauss-richters@st-michaelsbund.de


Das könnte Sie auch interessieren

© Angela Krumpen

Maria Anna Leenen Eine Eremitin und ihre Zwergziegen

Eine Sendung von Domradio.de, unserem Kooperationspartner in Köln

20.05.2019

Jenny Klestil Glück kennt keine Behinderung

Mit einem kostenlosen Fotoshooting für Menschen mit dem Down-Syndrom hat alles angefangen...

13.05.2019

© Quirin Leppert

Helma Sick Geld macht unabhängig

Die Finanzexpertin hat in ihrem eigenen Leben erfahren, wie wichtig es ist, finanziell auf eigenen Beinen zu stehen...

06.05.2019

Franziska Liebhardt Mit Spenderlunge aufs Siegertreppchen

Die Goldmedaille im Kugelstoßen bei den Paralympics in Rio war die Erfüllung eines Traums. Denn nur einige Jahre vorher hatte die Athletin schon fast mit dem Leben abgeschlossen.....

08.04.2019

Werner Hofmann Theater ist mir heilig

Der Gemeindereferent sorgt mit dem Kirchenkabarett "Soafablosn" schon seit Jahrzehnten dafür, dass Kirche auf die Bühne kommt. Aber auch Theaterstücke über Jesus oder über Heilige gehören zu seinem...

11.03.2019

Michael Plitzner Der Glockendoktor rät zur Vorsorge

Im Europäischen Kompetenzzentrum für Glocken "ECC-PROBell" erforscht der Maschinenbauer und Theologe, wie Glocken besonders lange halten. Dafür läutet er auch schon mal eine Glocke kaputt.....

03.12.2018

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren