Neue Sendungen Münchner Kirchenradio mit neuem Programm

29.04.2019

Alles Neu macht der Mai! Auch beim Münchner Kirchenradio. Ab dem 1. Mai gibt es neue Sendungen.

Zwei neue Sendungen gibt es: "Wochenendspurt" und "Grenzenlos – Die Radioreise".
Zwei neue Sendungen gibt es: "Wochenendspurt" und "Grenzenlos – Die Radioreise". © SMB

Ab und zu muss man auf,-und umräumen: Was kommt weg, wovon will man mehr – und was soll erneuert werden? Das gilt auch für ein Radioprogramm. „Klare Strukturen, modifizierte und damit leichter auffindbare Sendeplätze, neue Sendungen, größere Vielfalt – das pralle Leben im Erzbistum soll sich im Münchner Kirchenradio wiederspiegeln“, so Tanja Bergold, Leiterin Programmentwicklung und Christian Moser, stellvertretender Redaktionsleiter und Chef vom Dienst.

So wird die beliebte, live-moderierte Sendung „München am Mittag“ um eine Stunde verlängert. Neues aus dem Erzbistum, Gespräche mit spannenden Menschen oder auch unsere Rubriken wie der Tagesheilige oder der Filmtipp der Woche können Sie jetzt eine Stunde länger genießen – kombiniert mit einem Musikmix abseits des Mainstream.

Tanja Bergold und Christian Moser präsentieren die neuen Flyer.
Tanja Bergold und Christian Moser präsentieren die neuen Flyer. © SMB

Neue Sendungen

Außerdem gibt es zwei neue Sendungen im Programm: Jeden Donnerstag erfahren die Zuhörer im "WochenEndspurt" alles über die Highlights der Woche und Moderatorin Steffi Schmid gibt Tipps für´s Wochenende. So verpassen Sie garantiert nichts mehr! Und - da jeder ab und zu auch mal über den Tellerrand hinausschauen will, gibt es jeden Mittwoch eine Reisesendung: „Grenzenlos – die Radioreise“. Alexander Tauscher reist mit Ihnen durch das Erzbistum, durch Bayern, Deutschland und die ganze Welt. Los geht es mit der Sendung „Chiemsee-Alpenland: Von Rosenheim nach Wasserburg“.

Weiterhin genießen dürfen Sie die wöchentlichen und monatlichen Sendungen wie Einfach Leben oder die Malteser Momente, allerdings mit neuen Sendplätzen. Und falls Sie mal etwas verpassen – keine Sorge: Alle unsere Inhalte werden auch weiterhin als Podcast für Sie zur Verfügung gestellt.

Das neue Programmschema finden Sie hier. Tipps, Kritik und Anregungen? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail.

Die Autorin
Tanja Bergold
Leiterin Programmentwicklung im Münchner Kirchenradio
t.bergold@st-michaelsbund.de


Das könnte Sie auch interessieren

München am Mittag Einen schönen 1. Mai...

...wünscht Ihnen das Team des Münchner Kirchenradios! Machen Sie es sich gemütlich und genießen Sie unser Programm.

01.05.2019

© SMB

München am Mittag Alles neu macht der Mai!

Ab morgen zeigt sich das Münchner Kirchenradio rundum erneuert. "München am Mittag" kommt dann drei Stunden live zu Ihnen, um Sie noch besser über das Geschehen im Erzbistum München und Freising...

30.04.2019

Trotz Umbaus ist die Buchhandlung Michaelsbund unter Telefon 089/23225-420 erreichbar.
© adobe.stock.com

Zusätzliche Ladenfläche und erweitertes Sortiment Ausbau der Buchhandlung Michaelsbund

Die Buchhandlung des Sankt Michaelsbundes wird erweitert. Sie bleibt deshalb von Dienstag, 23. April, bis Samstag, 11. Mai, geschlossen.

23.04.2019

Schärengarten an der schwedischen Küste vor Stockholm
© Rico Ködder - stock.adobe.com

Gewinnspiel Das Münchner Kirchenradio verlost eine Schweden-Reise

Zusammen mit Peregrinatio, der Pilgerstelle für das Erzbistum München und Freising, verlost das Münchner Kirchenradio im März eine Reise nach Schweden. So können Sie mitmachen:

28.02.2019

© SMB/KSchmid

Neue Hörmöglichkeit Münchner Kirchenradio sendet auf UKW

Seit heute sendet das Münchner Kirchenradio (MKR) auch auf der UKW-Frequenz 92,4. Damit baut das katholische Medienhaus Sankt Michaelsbund seine Radioaktivitäten weiter aus.

24.05.2017

Jetzt neu für Rosenheim: Der mk-online Newsletter

Wir informieren Sie über Aktuelles, Gottesdienste, besondere Veranstaltungen und Neues aus Religion und Gesellschaft.
Jetzt abonnieren